Lungenklinik Lostau ( Sachsen-Anhalt)

Eure Erfahrungen mit den behandelnden Institutionen.
Benutzeravatar
Kristin
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 12. August 2008, 13:38

Lungenklinik Lostau ( Sachsen-Anhalt)

Beitragvon Kristin » Donnerstag 14. August 2008, 12:31

Ich wurde in die Lungenklinik Lostau eingewiesen und muss sagen, dass es dort sehr angenehm war. Naja so angenehm Krankenhäuser eben sein können. Die Ärzte dort alles Profis auf ihren Gebieten, die Schwestern und der Rest vom Personal auch super nett. War lediglich genervt, dass sie nicht gleich operiert haben, dass hätte mir 8 Tage Aufenthalt erspart, aber konnte ja keiner wissen, dass bei mir das Loch nicht wieder zu geht.

Benutzeravatar
cadenza
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: Montag 21. Juli 2008, 07:25
Kontaktdaten:

Re: Lungenklinik Lostau ( Sachsen-Anhalt)

Beitragvon cadenza » Donnerstag 14. August 2008, 16:42

ja so ist das meistens....die operieren so gut wie nie als erstes...meistens...sie versuchen ja erst die alternativen. wenn es jetzt bei mir auf der anderen seite passiert kommt auch keine op. erst wenn es auf der gleichen seite nochmal passiert. so die aussage....ok...vielleicht gibt es kkh die es anderes sehen. mir wäre es auch lieber die würden gleich beide seiten machen....da schläft man nachts schon beruhigter als mit einer wahrscheinlichkeit von 30-50% es passiert nochmal

Benutzeravatar
Kristin
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 12. August 2008, 13:38

Re: Lungenklinik Lostau ( Sachsen-Anhalt)

Beitragvon Kristin » Samstag 16. August 2008, 20:30

Naja wie gesagt bei mir wurde operiert, weil meine Lunge nach dem abklemmen nicht einmal eine halbe Stunde gehalten hat. Ich denke mal wenn ich darauf bestehe und eh schon einmal mit so einem Problem dort war werden die wohl nicht lange lamentieren. Hoffe ich zumindest.


Zurück zu „Krankenhäuser und Kliniken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste