2. Rezidiv

Neu hier? Dann stell dich doch vor.
Benutzeravatar
eve
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1021
Registriert: Dienstag 1. Juli 2003, 00:00

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon eve » Dienstag 19. April 2016, 22:23

Kann ich nicht genau sagen :) Offiziell war ich 40 (beinahe ein Geburtstagsgeschenk :) ), als der 1. Pneu, ein totaler Lungenkollaps, festgestellt wurde. Aber da ich bei allen Pneus auf dieser Seite nur jeweils ganz am Anfang kurz Schmerzen hatte und sonst beinahe keine Beschwerden, war ich vorher nur einmal bei einem Arzt. Als der dann fand, ich habe eine Bronchitis und solle Antibiotika nehmen, ging ich nicht mehr. Ich wäre auch beim Kollaps nicht gegangen, wenn nicht ein Freund gefunden hätte, er bringe mich jetzt in den Notfall und wenn er mich dorthin tragen müsse :D

Benny
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 23:18

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon Benny » Mittwoch 20. April 2016, 19:58

Ja das sind teilweise echt Idioten..Bei mir auch zuerst Verspannung oder was muskuläres vermutet :D

Benny
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 23:18

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon Benny » Donnerstag 21. April 2016, 16:58

Dann hab ich jetzt gerade auch mal ne ganz aktuelle frage.
Der Chirug, der mich operieren will hat mir das Phänomen Spontanpneu am Dienstag sehr ausführlich erklärt und er meinte ich bin gerade in einem Alter (Ich bin 24) indem das Lungengewebe geschwächt ist, da der Körper noch im Umbau / Lunge im Umbau ist. Er nannte es auch spät pubertär eigentl hat er Patieten so zwischen 14-20 und er meinte iwann stabilierst sich das Lungengewebe auch wieder und dann würde es ab 25-27 auch nicht mehr passieren. Also heißt es für mich, wenn ich abwarte und es nicht mehr zu einem Pneu kommt oder nicht mehr als zu oft dazu kommt, könnte ich eine OP vermeiden. Jedoch kann ich das nicht glauben, nachdem was ich hier für Fälle lese. Der Pneu macht hier anscheinend vor keinem Alter oder Geschlecht halt.

Wie viel Wahrheit steckt da nun hinter?

Benutzeravatar
eve
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1021
Registriert: Dienstag 1. Juli 2003, 00:00

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon eve » Donnerstag 21. April 2016, 17:28

Benny hat geschrieben:...Wie viel Wahrheit steckt da nun hinter?

Viel...
Er sagte ja nicht, dass es nie passiert. Spontane Pneumothoraces sind an sich schon selten mit so ca. 6/100'000 und davon ca. 1-2 Frauen. Es gibt einfach eine Altersgruppe und eine Körperform, wo sie "vermehrt" passieren. Davor und danach hingegen eher "selten", wie auch eher "selten" bei übergewichtigen Leuten."Vermehrt" und "selten" sind da allerdings in Relation zum Total zu sehen.

Zeit, Lotto zu spielen? :mrgreen:

Benny
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 23:18

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon Benny » Donnerstag 21. April 2016, 18:04

:D
Ja wir sind die glücklichen Lotto-Gewinner :(
Ich hab gefragt, ob es was bringt zuzunehemen. Er meinte nämlich auch wie du, dass es sehr selten bei adipösen Menschen auftritt. Aber das würde bei mir nichts mehr bringen sagte er.
Also du stimmt zu dass es nach einem gewissen Alter nicht mehr auftritt?
Aber du hast es mit 40 bekommen oder?

Benutzeravatar
eve
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1021
Registriert: Dienstag 1. Juli 2003, 00:00

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon eve » Donnerstag 21. April 2016, 18:19

Benny hat geschrieben:...Also du stimmt zu dass es nach einem gewissen Alter nicht mehr auftritt?

Nein, das habe ich nicht geschrieben und dem stimme ich auch nicht zu..."weniger" und "selten" heisst nicht nie... :D

Madeleine1995
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 15. April 2017, 09:22

Re: 2. Rezidiv

Beitragvon Madeleine1995 » Samstag 15. April 2017, 13:12

Hallo Benny, ich hatte nun meinen 3. Pneu (21.03.17) der von selbst heilen soll. Habe im Krankenhaus 6 Tage lang Sauerstoff über die Nase bekommen und jetzt soll ich mich schonen und erstmal kein Sport machen. Wie lange keine Ahnung. Was hat der Arzt dir geraten?


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast