Und noch ne Vorstellung....

Neu hier? Dann stell dich doch vor.
Benutzeravatar
Le Pneu
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:34
Wohnort: Berlin

Und noch ne Vorstellung....

Beitragvon Le Pneu » Samstag 3. Mai 2014, 10:34

Ahoi liebe "Leidensgenossinnenenin".... ;) .... oda so...

trotz dem ich ab und an schon mal etwas über das Thema SpontiPneu im Internet "geblättert" habe, ist mir dieses Forum noch nie so richtig aufgefallen.... Heute jedoch schon. Und da mich dieses Thema schon ne ganze Weile verfolgt und man sich immer am besten denen mitteilen kann, die diese Problematik kennen, dachte ich mich mir, anmelden und mitmachen kann nicht schaden. Und so möchte ich mich Euch ganz kurz (?) mal vorstellen.....
1993 wurde bei mir durch ein bildgebendes Verfahren eine Bulla rechte Seite festgestellt. Der Arzt sagte damals nur: "Beobachten".
1997 bekam ich meinen ersten SpontiPneu, links, incl. Kollaps. Im gleichen Jahr wurde die rechte Seite über eine Bullaresektion und Pleurektomie repariert.
Februar 2014 erneuter SpontiPneu links, Kollaps inclusive. Nach Not-OP im KKH am Urban riet mir die Ärztin dringend zur Bullaresektion, da meine Lunge "einem Schweizer Käse" ähneln würde. Ob sie damit nun den Duft oder doch eher die Konsistenz meinte, vergaß ich zu fragen ;-)
Im März folgte dann die Bullaresektion und Pleurektomie im KKH Buch Ein kleines aber gutes Ev. KKH mit engagierten Medizinern aber einem unsagbar schlechten Kaffee (löslicher Kaffee geht gar nicht).... Wer sich dort einer OP unterziehen möchte/muss.... Steigt vorher auf Tee um!
Soweit meine kurze Lungen-Anamnese.
Nun werde ich mich erst mal in diesem Forum etwas umsehen.
Ich wünsche allen ein nettes Wochenende,

Le Pneu
Frage meiner 6 jährigen Enkeltochter nach der 2. OP: .... kann man da nich dauerhaft n umgedrehtes Fahrradventil einbauen?

Laser
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 603
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 18:30

Re: Und noch ne Vorstellung....

Beitragvon Laser » Samstag 3. Mai 2014, 10:54

Hallo Le Pneu,

willkommen im Forum und Gute Besserung.
Wenn im KH nur der Kaffee das Problem war dann ist das eine sehr gute Sache. :)

Viele Grüße

Benutzeravatar
Le Pneu
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:34
Wohnort: Berlin

Re: Und noch ne Vorstellung....

Beitragvon Le Pneu » Sonntag 4. Mai 2014, 12:24

Hi Laser,
vielen Dank für Deinen "Willkommensgruß"!
Und... ja, bis auf Kleinigkeiten, welche aber mit einer anderen Krankheit zu tun haben, war es "nur" der Kaffee, der zu wünschen übrig lies ;-)
Wenn ich mir das gerade so durch den Kopf gehen lasse..... Zum Glück ist unser Gesundheitssystem NOCH so gut, dass ich mir nen Kopf um den Kaffee machen kann. Nun mag das aber auch der Tatsache geschuldet sein, dass das KKH Buch ein kirchliches KKH ist und der Fokus hier nicht ganz so stark auf die Dividende ausgerichtet ist. Hier steht der Dienst am Menschen noch an ersten Stelle! Es wäre wünschenswert wenn sich das auch bei anderen Krankenhaus-Vorständen rumsprechen würde!

LG,
Le Pneu
Frage meiner 6 jährigen Enkeltochter nach der 2. OP: .... kann man da nich dauerhaft n umgedrehtes Fahrradventil einbauen?


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast