Vorstellung

Neu hier? Dann stell dich doch vor.
emmanuel
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 17:25

Vorstellung

Beitragvon emmanuel » Montag 12. Dezember 2011, 17:44

Hallo zusammen,

wollte mich kurz vorstellen und euch vorab eine gute und schnelle Genesung nach euren Spontanpneus wünschen!
Ich möchte sehr gerne meine Erfahrungen in diesem Forum teilen vielleicht kann damit geholfen werden!

Hier ein kurzer Verlauf meines Spontanpneus:
01.01.2008 Spontanpneumothorax links
> Drainage

15.07.2009 Spontanpneumothorax links
> Talkumpleurodese

Seitdem möchte sich eine handflächengroße "Verklebung" unter Brustwarze nicht mehr so bewegen d.h. die Zwischenrippenmuskulatur verkrampft und ist irgendwie steif und möchte sich nicht bewegen und das tief Einatmen macht folglich auch Probleme.
Ich weiß nicht mehr weiter ??? Bin verzweifelt !!!

Laser
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 603
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 18:30

Re: Vorstellung

Beitragvon Laser » Montag 12. Dezember 2011, 18:04

Hallo Emmanuel,

wir wünschen dir auch Gute Besserung.

Wurde das Problem vom Thoraxchirurgen, Pneumologen oder von einem Orthopäden untersucht? (Hausarzt nicht zu vergessen).

Hattest du mal eine Atemtherapie (Atemtraining) oder Krankengymnastik? Vielen hier hat so eine Atemtherapie oder Krankengymnastik in so Muskelangelegenheiten geholfen, wenn es bei dir das Problem von den Muskeln kommen sollte. Aber natürlich sollte man alles mit dem Arzt besprechen.

Viele Grüße

emmanuel
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 17:25

Re: Vorstellung

Beitragvon emmanuel » Montag 12. Dezember 2011, 19:04

Hallo,

ich glaube wenn ich wieder zum Arzt gehe wird folgender Prozess wieder ablaufen:

1) Röntgenuntersuchung >> Befund: Alles OK
2) Dann werde ich die Frage stellen woher diese Krämpfe kommen? Antwort: Dann sollten wir vielleicht ein CT machen! Das will ich aber nicht (wegen der hohen Strahlung!)

Ich würde gerne wissen wer auch solche Art "Verklebungen" hat und was er oder sie dagegen unternommen haben!

Liebe Grüsse


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast