hab ich es ?

Neu hier? Dann stell dich doch vor.
psycho
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 16:01

hab ich es ?

Beitragvon psycho » Dienstag 9. März 2010, 16:18

ich leide seid jahren an unregelmäßigen lungenschmerzen die sich nach belieben über den ganzen körper ausbreiten, in extremfällen sogar bis in den kiefer und den unterbauch. dazu hab ich das gefühl das sich meine bronchien drastisch verengen. mal hab ich 4 monate ruhe manchmal aber auch nur 4 tage. kein arzt konnte mir weiterhelfen ... schmerzmittel und asthmasprays zeigen keinerlei wirkung. jedoch habe ich mitbekommen das bestimmte arten von feinstaub und plastik fasern in der luft diese beschwerden auslösen können. war deswegen im krankenhaus. der schmerz war so stark ich dachte ich platze ! ich will langsam wissen woran ich leide und wie man es vernichten kann ! wenn ich grade so einen "anfall" haben dann pfeift meine lunge so wie bei einem rentner mit staublunge. weiss jemand weiter ?
ich kiffe täglich und gebrauche ab und an amphetamine zum wach bleiben ....

Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Re: hab ich es ?

Beitragvon Bert » Dienstag 9. März 2010, 19:31

Hi psycho,

die Frage ist doch nicht wirklich ernst gemeint? oder?

Dann las doch ersmal den ganzen Drogenscheiss weg und wenn dein Körper den Dreck entsorgt hat und du immer noch Beschwerden hast, lass dich nochmal richtig von einem Arzt durchchecken. ;)

Nichts desto trotz LG und gute Besserung
Bert :mrgreen:
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

SmokeFree
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:51

Re: hab ich es ?

Beitragvon SmokeFree » Mittwoch 10. März 2010, 15:52

Tach also mal ehrlich ihr jammert rum wegen der Lunge und habt selber schuld wenn ihr euch so eine sry scheisse reinhaut

Bild
Bild

panton
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 24
Registriert: Samstag 6. März 2010, 12:16

Re: hab ich es ?

Beitragvon panton » Donnerstag 11. März 2010, 00:22

@PSYCHO: Es wird Dir hier keiner sagen können, ob oder ob nicht. Geh sofort zum (Lungen-)Arzt oder in die Notaufnahme, wenn die geschilderten Schmerzen erneut auftreten. Und weise darauf hin, dass Du vermutest einen Pneu zu haben und deshalb ein Röntgenbild brauchst, um Dich vom Gegenteil/davon zu überzeugen...

SmokeFree hat geschrieben:Tach also mal ehrlich ihr jammert rum wegen der Lunge und habt selber schuld wenn ihr euch so eine sry scheisse reinhaut

Habe selten sowas ... gelesen.

Erstmal: Wieso sprichst Du im Plural (d.h. Mehrzahl)? Soweit ich weiß, ist Bert a) kein Kiffer und b) auch kein Speed-Junky... Zum anderen: Wer jammert hier denn nicht? Und was soll der Müll mit der Schuld? Meinst Du etwa, die "sry scheisse", die Du Deiner Lunge angetan hast, wäre der bessere Weg gewesen? :idea:

Und eins noch: Bitte verwende Satzzeichen beim Schreiben. Danke :!:

SmokeFree
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:51

Re: hab ich es ?

Beitragvon SmokeFree » Donnerstag 11. März 2010, 09:40

ich kiffe täglich und gebrauche ab und an amphetamine zum wach bleiben ....Zitat: Psycho

damit meine ich nicht Bert aber wenn man hier mal mehrere Post lesen würde dann wird man sehen das es recht viele Kiffer hier gibt, und da sage ich dann selber schuld wenn man damit nicht aufhört nur um sich anzutörnen oder bei amphi.. auf Partys wach zu bleiben
"Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!!"
Bild

psycho
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 16:01

Re: hab ich es ?

Beitragvon psycho » Donnerstag 11. März 2010, 12:57

.
Zuletzt geändert von psycho am Donnerstag 11. März 2010, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

psycho
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 16:01

Re: hab ich es ?

Beitragvon psycho » Donnerstag 11. März 2010, 13:01

ich versuch hier sachlich zu fragen ob hier jemand weiter weiss und dann kommen solche antworten ? :?:
das ist doch wohl nicht euer ernst ? :?:
ich hab hier nicht nach ratschlägen gefragt !
ihr steckt mich in schubladen weil ich kiffe ? :lol:
WÄHLT 0-8-15 FÜR DEN IQ SENKER !!!! :lol:
smoke free, sry dein beitrag ist echt HOHL :evil:

Laser
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 603
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 18:30

Re: hab ich es ?

Beitragvon Laser » Donnerstag 11. März 2010, 15:34

Bleibt alle mal bitte sachlich. Jeder darf hier seine Meinung offen sagen. Und vor allem keine Beleidigungen bitte.

panton
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 24
Registriert: Samstag 6. März 2010, 12:16

Re: hab ich es ?

Beitragvon panton » Donnerstag 11. März 2010, 15:38

SmokeFree hat geschrieben:...und da sage ich dann selber schuld wenn man damit nicht aufhört

Da sage ich dann, selbst Schuld, dass Du deinen Pneu gekriegt hast. Grundsätzlich sind Raucher vom Prinzip her die dümmsten aller Drogenkonsumenten ... oder hat/hatte das Rauchen etwa irgendeinen objektiv nachvollziehbaren positiven und/oder angenehmen Effekt (für Dich)?

Ich will den Konsum von Amphitaminen und/oder THC hier nicht schönreden, aber wir sollten doch wenigstens sachlich bleiben:

a) Amphitamin wirkt zwar auf das Lungenvolumenen, aber steht vermutlich nicht im Verhältnis zum Pneumaspalt und hat auch sonst kaum anzunehmende Auswirkungen auf die Lunge, sondern eher auf die übrigen Atemwege (Nebenhöhlen und Co.), den Magen und die Nieren.

b) Kiffen fördert eventuell die Bildung von Bullae, allerdings ist auch hier keine wissenschaftlich belastbare Studie verfügbar, die Cannabiskonsum als schädlicher bestätigt denn klassischen Tabakkonsum.

Im Übrigen ist Rauchen die einzige Konsumform, die statistisch betrachtet in einem signifikanten Verhältnis zum Pneu steht. Also: Wer ist hier selbst Schuld?!

Durch das, was SmokeFree hier schreibt und wie er es schreibt, untermauert er leider die o.g. Theorie mit der Dummheit - sogar ganz erheblich :? - sorry, aber so ein unqualifizierter Müll macht mich wütend...

Laser hat geschrieben:Bleibt alle mal bitte sachlich. Jeder darf hier seine Meinung offen sagen. Und vor allem keine Beleidigungen bitte.

Klar, "jeder darf hier seine Meinung offen sagen" - aber man sollte schon voraussetzen dürfen, dass der Schreiber sich vorher informiert oder zumindest ein wenig nachdenkt... und sorry, wenn das, was ich geschrieben habe, beleidigend rüberkommen sollte ... es war nur meine Absicht sachlich zu bleiben :!:

Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Re: hab ich es ?

Beitragvon Bert » Donnerstag 11. März 2010, 22:27

Hi @all,

wenn ich nicht gegen Drogen währe, würde ich sagen, raucht mal alle einen Joint um wieder runter zu kommen. :lol:

@psycho
Sorry psycho wenn du meinen ersten Beitrag nicht ok fandest, ist aber halt meine Meinung. ;)

Aber warscheinlich wirst du hier auch sowieso niemanden finden der dir wirklich weiterhelfen kann, da wenn dir schon kein Arzt helfen konnte, was könnten wir, die alle keine Ärzte sind da schon tun?

Also wie gesagt mein persönlicher Rat währe, wirklich mit sämtlichen Drogen aufhören und wenn der Körper(wann auch immer das ist) alles abgebaut hat und du immer noch Probleme hast, dich nochmals von eine Arzt richtig auf alles mögliche untersuchen lässt.
Da natürlich auch die Möglichkeit besteht, das das auch nix bringt, kann ich dir nur raten Arzt wechseln bis du ein annembares Resultat hast.

LG und weiterhin gute Besserung
Bert :mrgreen:
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

Benutzeravatar
eve
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1021
Registriert: Dienstag 1. Juli 2003, 00:00

Re: hab ich es ?

Beitragvon eve » Freitag 12. März 2010, 01:55

Hallo

Leute, bitte sachlich bleiben. Es wäre wirklich schade, wenn hier zensuriert werden müsste.

psycho, was du beschreibst, könnten mit allen Schmerzen und den anderen Sachen, auch Panikattacken sein. Wir hier können keine Ferndiagnosen stellen, aber wie Pneus tönt das nicht. Ich habe ab und zu was ähnliches, fühlt sich an wie ein Bilderbuchherzinfarkt mit extremen Schmerzen bis rauf ins Gesicht und in einen Arm runter, ist aber ein Muskelkrampf der Muskeln um den Brustkorb rum und eine Art Stressreaktion. Bei so Sachen kann man von Arzt zu Arzt gehen und keiner wird was finden. Dass wir wissen, was es bei mir ist, war reiner Zufall.

Wenn du dich künstlich wach hältst, wird der Körper irgendwann sein Recht auf Ruhe einfordern und evtl. ist das seine Art, es zu tun. Von daher hat Bert schon recht, gib deinem Körper eine Weile das Recht, sich von den Drogen zu erholen und evtl. verschwindet das dann.
lg
eve

Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Re: hab ich es ?

Beitragvon Bert » Sonntag 14. März 2010, 16:55

Hi,

@ panton und bitte nicht falsch verstehen ;)
panton hat geschrieben:Da sage ich dann, selbst Schuld, dass Du deinen Pneu gekriegt hast. Grundsätzlich sind Raucher vom Prinzip her die dümmsten aller Drogenkonsumenten ...

ich wille jetzt hier nicht die Aussagen anderer verteidigen, aber das was du da von dir gibst ist auch nicht so besonders qualifiziert - ich bin zwar auch der Meinung das rauchen was damit zu tun hat, aber bewiesen ist das halt noch nicht, von daher ... und was ist mit denen die noch nie in ihrem Lebe geraucht habe und trotzdem nen Pneu hatten?

LG Bert :mrgreen:
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

andreaas
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2010, 11:19

Re: hab ich es ?

Beitragvon andreaas » Dienstag 29. Juni 2010, 15:40

psycho hat geschrieben:ich leide seid jahren an unregelmäßigen lungenschmerzen die sich nach belieben über den ganzen körper ausbreiten, in extremfällen sogar bis in den kiefer und den unterbauch. dazu hab ich das gefühl das sich meine bronchien drastisch verengen. mal hab ich 4 monate ruhe manchmal aber auch nur 4 tage. kein arzt konnte mir weiterhelfen ... schmerzmittel und asthmasprays zeigen keinerlei wirkung. jedoch habe ich mitbekommen das bestimmte arten von feinstaub und plastik fasern in der luft diese beschwerden auslösen können. war deswegen im krankenhaus. der schmerz war so stark ich dachte ich platze ! ich will langsam wissen woran ich leide und wie man es vernichten kann ! wenn ich grade so einen "anfall" haben dann pfeift meine lunge so wie bei einem rentner mit staublunge. weiss jemand weiter ?
ich kiffe täglich und gebrauche ab und an amphetamine zum wach bleiben ....


Kommt vom Kiffen- Genau die Schmerzen hatte ich auch. Habe nach 30 Jahren aufgehört. Schmerzen waren dann weg.
Bin dann intensiv gejoggt um die Lungen zu trainieren und den Dreck abzubauen. (Immer schön tief einatmen!!!) und bekam einen Pneu.
Tip: Kiffen aufhören und normalweiterleben-nicht übermäßig sporteln , dem Körper Zeit lassen zu regenerieren.

Gruß
Andreas


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast