Un nochn Leidender ;)

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
heuchler
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00
Kontaktdaten:

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon heuchler » Dienstag 18. November 2003, 19:51

Huhu ihr... na wie gehts euch allen?

Alles fit iner brust? ;) Jo... schon klar dass man keine Witze drüber reißen soll. Naja ich gehöre nun mal mit inen Club. Aber mal so ne Frage.... wie oft kommt ein Rückfall nach einer gelegten Drainage vor? Hab meine seit einer Woche ca draussen un war 1 1/2 Wochen im KH. Die meinten erstmal zu mir das des wohl recht häufig ist bei schlanken, langen Jungens ;) Naja, hab mich damit abgefunden. So mehr oder weniger halt. Dann zum Hausarzt (25 Jährige Erfahrung ca) der mir das Gegenteil erzählt hat. Meine Sorge ist bloß das des mit der Atemnot so bleibt (Treppenlaufen Biken Joggen). Nachdem ich da im KH zusammengebrochen bin hab ich nciht nochmal lust darauf und hätte mir sofort eine OP gewünscht. Vorallem nachdem die mir Nachts den Schlauch da in mich rein gerammt haben... ausserdem find ich die Vollnarkosen obergeil :)

Hat wer ne Adresse eine (guten) Klinik die sich mit sowat auskennt? Wohne im Plz-Bereich 42857. Wäre also super. Naja... dann mal abwarten und Tee trinken ;)

GUTE BESSERUNG EUCH ALLEN

Bye bye,

Daniel

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Fire » Dienstag 18. November 2003, 23:02

Sag doch mal ne Stadt, das macht es einfacher ne Klinik zu finden. Ja ich weiß ich bin zu faul zum suchen.

Die Rückfallquote liegt nach dem ersten Pneu bei ungefähr 60%

Weitere Fragen*gg*

Pneu der 3te
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Pneu der 3te » Samstag 22. November 2003, 16:46

Also mit den 60% kann ich nicht bestätigen. Ich bin seit gestern wieder drausen und es war mein 3. Pneu, nur zum Glück war er anscheinend so klein ,das nicht operiert werden muste.Man hat es mir zwar nahe gelegt. Aber ich werde warten bis es wieder kommt und lasse mir dann ein Stück Rippenfell zwischen den schulterrippen und meiner rechten Lunge raus nehmen.Somit soll die warscheinlichkeit nur bei 5% liegen ,das ich einen Rückfall bekomme :lol:

Pneu der 3te
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Pneu der 3te » Samstag 22. November 2003, 16:46

Also mit den 60% kann ich nicht bestätigen. Ich bin seit gestern wieder drausen und es war mein 3. Pneu, nur zum Glück war er anscheinend so klein ,das nicht operiert werden muste.Man hat es mir zwar nahe gelegt. Aber ich werde warten bis es wieder kommt und lasse mir dann ein Stück Rippenfell zwischen den schulterrippen und meiner rechten Lunge raus nehmen.Somit soll die warscheinlichkeit nur bei 5% liegen ,das ich einen Rückfall bekomme :lol:

Pneu der 3te
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Pneu der 3te » Samstag 22. November 2003, 16:47

Also mit den 60% kann ich nicht bestätigen. Ich bin seit gestern wieder drausen und es war mein 3. Pneu, nur zum Glück war er anscheinend so klein ,das nicht operiert werden muste.Man hat es mir zwar nahe gelegt. Aber ich werde warten bis es wieder kommt und lasse mir dann ein Stück Rippenfell zwischen den schulterrippen und meiner rechten Lunge raus nehmen.Somit soll die warscheinlichkeit nur bei 5% liegen ,das ich einen Rückfall bekomme lol

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Fire » Samstag 22. November 2003, 17:10

Wie gesagt, die Rezidivwahrscheinlichkeit liegt nach dem ersten Pneu bei 60%, nach dem zweiten dann bei 80-90% daher wird meistens beim ersten Rezidiv operiert, einige Häuser operieren allerdings erst nach dem 2 Rezidiv.

Pneu der 3te
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Pneu der 3te » Samstag 22. November 2003, 17:43

Also mit den 60% kann ich nicht bestätigen. Ich bin seit gestern wieder drausen und es war mein 3. Pneu, nur zum Glück war er anscheinend so klein ,das nicht operiert werden muste.Man hat es mir zwar nahe gelegt. Aber ich werde warten bis es wieder kommt und lasse mir dann ein Stück Rippenfell zwischen den schulterrippen und meiner rechten Lunge raus nehmen.Somit soll die warscheinlichkeit nur bei 5% liegen ,das ich einen Rückfall bekomme lol

josh
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon josh » Mittwoch 26. November 2003, 20:04

Hallo,

Die Weltweit beste Lungenklinik im Spezialgebiet Thoraxchirugie und Pneus ist in Berlin Heckeshorn unter Prof Dr Kaiser, allerdings, da ich denke, dass es sich bei dir um einen normalen verlauf handelt, denke ich andere Kliniken sind da nicht schlechter...

Gruß und beileid Josh

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Un nochn Leidender ;)

Beitragvon Fire » Freitag 5. Dezember 2003, 15:08

:lol: like I said, die Quote liegt bei 60%, wäre ganz nett wenn du mal dazu schreibst welche Quelle dagegen sprechen soll. Oder meinst du nur weil du mehr als einen Pneu hattest muss die Quote ander sein*fg*


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste