Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
Nura
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 13. März 2007, 14:31

Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Nura » Dienstag 13. März 2007, 15:25

Hallo,
mein Mann liegt noch im KKH, hatte Spontanpneu und einige Tage danach noch eine OP (Lungenspitzenresektion und diese Abschabung am Rippenfell). Wir haben noch keine Ahnung, wie lange er krankgeschrieben wird, wenn er wieder rauskommt. Mein Schwager wurde vor einigen Jahren nach seinem ersten Pneu 3 Monate (!) krankgeschrieben, später hatte er einen zweiten Pneu plus OP und war 2 Monate krank geschrieben. Das kommt uns beides sehr lange vor und mein Mann hat schon Horrorvorstellungen wegen seinem Job.
Wie war das bei euch?
Liebe Grüße
Nura

Anja
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 10. November 2006, 12:22

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Anja » Mittwoch 14. März 2007, 15:24

Hallo Nura,
ich lag letztes Jahr 3 Wochen wegen meinem Pneu im Krankenhaus und musste 2x operiert werden.
Nach meiner Entlassung wurde ich von meinem Hausarzt noch ca. 4 Wochen krankgeschrieben und konnte danach wieder relativ fit arbeiten gehen. Ein Freund von mir, der auch wegen einem Pneu im KH lag wurde auch nur einen Monat nach der Entlassung krankgeschrieben.
Ich denke mal, dass kommt auch auf den jeweiligen Hausarzt an. Manche die lieber übervorsichtig sind, schreiben ihre Patienten natürlich länger krank.
Also dann wünsche ich deinem Mann mal noch gute Besserung!
Viele Grüße! Anja

Kuschel
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2006, 18:53

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Kuschel » Donnerstag 17. Januar 2008, 22:02

ich war genau 11 monate und eine woche krank geschrieben, vom 20.10..06- 08.10.07

Melanie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2007, 15:24

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Melanie » Freitag 18. Januar 2008, 13:47

Hallo!
Ich war nach meinem Pneu ca 3 Monate krank geschrieben.Hab dann langsam mit 2 Tagen die Woche wieder angefangen zu arbeiten.Meine Freundin aus Holland hatte 2x einen.Bei ihrem ersten,war sie auch ca 3 Monate krank und hat dann wieder voll los gelegt.Bei ihrem 2ten mit Op,auch ca 3 Monate hat dann aber erst mal halbtags gearbeitet.
Wünsche deinem Mann gute Besserung
Mel

Benutzeravatar
jense
Foren As
Foren As
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon jense » Mittwoch 13. Februar 2008, 19:42

Hi Nura,

ich ca. 3 Wochen!!!!!!!

lg

jense
;) Hast Du keinen Pneu, guckst Du nur!

Benutzeravatar
workerin2000
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 8. August 2007, 18:02

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon workerin2000 » Donnerstag 6. März 2008, 21:31

Hallo Leute,

bei meinem ersten Pneu war ich ca. 12 Tage im KKH und dann wurde ich ca. 2 Monate Krank geschrieben und fing dann langsam wieder an zu Arbeiten.
Aber ich habe heute oft immer wieder schmerzen in der Brust und spühre dann auch noch ein echt unangenehmes Stechen, das echt nicht gerade angenehm ist.

Hoffe, das es euch weiter helfen kann :-)
Gruß Carola

Benutzeravatar
playalikan
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 15:59
Wohnort: Völklingen
Kontaktdaten:

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon playalikan » Freitag 7. März 2008, 13:34

Ich bin Mittwoch abend ins KH und bin Samstag vormittag entlassen..

Krankgeschrieben war ich nicht wirklich. bin nur 3 tage nicht in die schule, und dann gabs ne woche ferien..
und seit dem gehts weiter..
aber habe schmerzen an den rippen und schulterblättern :-(

mfg erkan aus völklingen
Bitte an die Forschung: Findet bitte etwas gegen PNEUMOTHORAX!
Oder findet zumindestmal den Grund wieso man es bekommt!

MfG ErKaN aus Völklingen

Humbalda
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 17:58

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Humbalda » Dienstag 11. März 2008, 20:58

1 woche erhohlung vom kh

Moni*
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon Moni* » Freitag 14. März 2008, 13:35

Hallo,

mein Sohn, der einen Pneu hatte, war 1 Woche im Krankenhaus und ist anschl. noch 2 Tage zuhause gewesen und dann wieder zur Arbeit.

LG Moni

Benutzeravatar
feuerwehrmann
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 25. November 2007, 15:59

Re: Wie lange wart ihr nach den Pneu und OP krankgeschrieben?

Beitragvon feuerwehrmann » Dienstag 8. April 2008, 09:45

tach auch

also ich weiss nicht was für ärtze hier alle habt oder im welchem berufszweig ihr arbeitet

aber ich war bei der feuerwehr und konnte nach4 wochen nach drainage wieder arbeiten

jetzt bin ich fernmelder und wurde nach OP beider lungenflügen!!!! nur eine woche nach dem ich anch 9 tagen aus dem KH rauskam krankgeschrieben und gehe jetzt wieder ganz normal arbeiten
mit der einschränkung nichts über 5 kg in den nächten 5 wochen zu heben und 3 monate kein sport zu machen


so jetzt kommt ihr :)


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast