Seite 1 von 1

kiffen nach pneu

Verfasst: Sonntag 2. April 2017, 13:48
von Kamel
Hallo Leute!
Vor ein paar Tagen im Urlaub wurde bei mir ein spontanpneu festgestellt, jetzt meine Frage.
Kann ich nach dem Pneu noch zur Tüte greifen?
Wurde nicht operiert und die Schmerzen waren nach 4-5 Tagen komplett weg, weder beim Atmen noch sonst irgendwie. Ist jetzt 10 Tage her und die gemütliche Abendtüte fehlt mir dann doch ein wenig.

Danke im voraus!
Es grüßt das Kamel :D

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Freitag 7. April 2017, 21:40
von Biggi
Naja, was erwartest du jetzt für eine Antwort? Gesund ist es für die Lunge mit Sicherheit nicht, aber es gibt ja mehr als genug Raucher unter uns, die trotzdem weiterleben. Gesund ist es nicht, die ganze Sache verbessern bestimmt auch nicht, musst du schon selbst entscheiden.

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Montag 10. April 2017, 20:28
von Natsu
Ich denke auch, in das Thema musst du dich sonstwo einlesen und für dich selbst entscheiden was du tun und lassen willst. Hier wird dir wohl niemand zum Kiffen raten.

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Sonntag 16. Juli 2017, 08:18
von Christine
Hallo Kamel.

Ich kann da total nachempfinden. Aber ich denke, alles was du dir in die Lunge haust, wird die Situation auch nicht besser machen.
Mal an nen genüsslichen Abendkeks gedacht? Soll die Bronchien ja auch entspannen ;-)

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Sonntag 16. Juli 2017, 08:19
von Christine
@Natsu. Ich liebe deine Signatur^^

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Sonntag 16. Juli 2017, 17:17
von Madeleine1995
Also rauchen ist das allerletzt was man tun sollte nach einen Pneu. wenn du noch einen haben willst kannst du gerne zur Tüte greifen aber wenn nicht lass es

Re: kiffen nach pneu

Verfasst: Freitag 15. September 2017, 15:02
von Name
Greif zum Vaporizer. Meiner Meinung nach die beste Alternative wenn man nicht aufhören will.
viewtopic.php?f=1&t=414