Seite 1 von 1

Mein Sohn hat seit November 2016 5. Pneu

Verfasst: Donnerstag 2. Februar 2017, 12:31
von Saro
Liebe Forenmitglieder,
ich bin die Mutter eines 14 jährigen Sohnes, 1,80cm 50 Kg, der seit November mit einem immer wiederkehrenden Pneumothorax zu kämpfen hat. Seit 19.12.2016 war er ca. 2 Wochen zu Hause, den Rest immer im Krankenhaus. Er wurde 2 x operiert. Beim ersten Mal wurden ein Stück von der Lungenspitze entfernt, 10 Tage später bei der Kontrolle, neuen Pneumo von 6 cm entdeckt, neuerliche OP, Rippenfell wurde gelöst damit es sich verkleben kann. 5 Tage Drainage, 1 Tag ohne Drainage am darauffolgenden Tag wieder 8 Tage Drainage, da sich schon wieder ein neuer Pneu gebildet hat. Mittlerweile sind wir bei 5 in kürzester Zeit. das Ergebnis bekommen wir morgen - Kontrollröntgen

Was mich interessiert: Gibt es jemanden der einen ähnlichen "Werdegang" hat? Jemand der mir bzw. meinem Sohn erklären kann, wie es ihm dabei ergangen ist. Zur Zeit ist es eine sehr schwierige Situation für meinen Sohn, da er nur Rückschläge einstecken muss und schon langsam den Mut und das Vertrauen in die Ärzte verliert.

Wir als Eltern natürlich nicht ausgeschlossen. Das Mut machen und positive Denken fällt immer schwerer.

Dank für eure Antwort

Re: Mein Sohn hat seit November 2016 5. Pneu

Verfasst: Donnerstag 2. Februar 2017, 18:32
von kiki
Hallo,

Das liest sich schlimm!!
Seid ihr in einem guten Lungenzentrum?
Wurden mögliche Erkrankungen ausgeschlossen, die zu den Pneus führen?