Seite 1 von 1

nun Schmerzen auf der anderen Seite

Verfasst: Montag 16. März 2015, 21:23
von sh7
Hallo,
ich bin heute aus dem KH entlassen worden. Spontanpneu links. Hatte Glück und eine Drainage hatte gereicht. Nun bin ich zu Hause. Nach Körperflege, waschen und einkaufen verspüre ich auf der rechten Seite eine Verspannung im Rücken. Jetzt habe ich natürlich gleich wieder Angst, bahnt sich dasselbe nun gleich Rechts an?
(beim Pneu links fing es ähnlich an. Der Schmerz war aber etwas höher im Schulterblatt) Ich geh mal davon aus, dass die rechte Seite die letzten Tage verstärkter Belastung ausgesetzt war. Musste ja teilweise was ausgliechen..

Hat jemand etwas ähnliches erlebt? Ist das ggf normal? Die "Verspannung"/der Schmerz löst sich nicht.. Vorstellung folgt, bin aber grad sehr müde und fertig und muss erstmal nur das Wichtigste loswerden.

LG
sh

Re: nun Schmerzen auf der anderen Seite

Verfasst: Dienstag 17. März 2015, 22:08
von sh7
Die Verspannung ist noch da aber nix passiert. Ist wohl die übliche Angst danach. Vermutlich durch den Vorfall rechts einfach mehr Belastung ausgesetzt. Scheint tatsächlich eine ordentliche Verspannung zu sein.
Musste heute sowieso zur Hausärztin den KH Brief überbringen und AU holen, da hab ich sie gebeten mal abzuhorchen. Soll alles ok sein.

Re: nun Schmerzen auf der anderen Seite

Verfasst: Mittwoch 18. März 2015, 17:05
von mockauer
Das wird dir noch öfters passieren . Ist ganz normal. Das gibt sich im laufe der Zeit. Meine OP war im April 2014 und mein letztes Mal wo ich das Gefühl hatte, das etwas nicht stimmt ,war im Oktober 2014 . Im Zweifel immer zum Arzt b.z.w. zum Röntgen. Alles Gute weiterhin ;)