Seite 1 von 1

Lunge Knattert nach operation

Verfasst: Freitag 27. Februar 2015, 10:28
von Sternchen
Hallo,

Ich hab mal eine Frage und zwar, hatte ich am 09.01. eine op, wo die lungenspitze abgetrennt wurde und oberhalb der Lunge wurde auch etwas abgetrennt durch lungenveränderungen.

Nun, 7 Wochen nach der op, habe ich immer noch ein komisches lungengeräusch, dieses merke ich, es ist wie ein Zahnrad, es rattert beim Luft holen.
Ein ganz komischer Schmerz :(

Ich war am 25.2. im kh, geröntgt, abgehört usw. der Arzt meinte es ist wundsekret.
Leider muss ich sagen kann ich ihm das nicht so glauben, weil dieses wundsekret hätte man ja schon nach der nachkontrolle sehen müssen das war am 22.01.

Danach war ich wegen den Problemen schon am 30.1. zum Röntgen im kh, dort hätte man ja dieses wundsekret ja schon sehen müssen, oder ?

Hat jemand auch sowas ? :(

Liebe Grüße

Re: Lunge Knattert nach operation

Verfasst: Freitag 17. April 2015, 02:46
von LucasC
Kenne auch dieses komische Knattern und Knistern. Ich vor meinem 2. Pneu ebenfalls, dann nach der Behandlung ( Pleurodese) war es kurz weg und jetzt tritt es ab und zu wieder auf. Schätze aber eher, dass es sich dabei um Luft handeln muss, da man Wundflüssigkeit ja eigentlich gar nicht um die Lunge bemerken dürfte, weil da ja sowieso ein Flüssigkeitsfilm rum ist.

Re: Lunge Knattert nach operation

Verfasst: Freitag 17. April 2015, 07:04
von eve
Flüssigkeit im Brustkorb bemerkt man nur schon. weil die Lunge dabei eingeengt wird und die Pleura (wie das Bauchfell auch) sehr empfindlich ist :)

lg
eve

Re: Lunge Knattert nach operation

Verfasst: Donnerstag 23. April 2015, 08:11
von Sternchen
Also jetzt ist das knattern Gott sei dank Weg :)
Und mir geht es auch schon wieder viel besser, ab und zu zieht u zupft es an der Lunge, da wo sie gerackert wurde aber damit kann ich leben :)

Werde in den nächsten Monaten nochmal zum Arzt zum Röntgen, um zu schauen ob die wundflüssigkeit komplett weg ist.

Viele liebe Grüße :D