Seite 1 von 1

Wie groß sind eure narben?

Verfasst: Samstag 17. Januar 2015, 14:34
von SaschaK
Hallo,

Da ich mich jetzt auch in den Club der spontanen eingetreten bin und vor einigen Wochen operiert
wurde, stellt sich bei mir die Frage ob die 2 Schnitte so groß ausfallen mussten....

Ich finde im Internet nur narben mit ca 2 cm Länge.

Ich habe jedoch einen Schnitt von 7 cm und einen von 4 cm Länge.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen das bei mir eine

Atypische Oberlappenresektion und eine Pleurektonomie durchgeführt wurde.

Wie sieht das ganze denn bei euch aus?

Gruß

Re: Wie groß sind eure narben?

Verfasst: Samstag 17. Januar 2015, 15:09
von eve
Hallo Sascha

Willkommen im Club :)

Rechts hatte ich einen Schnitt, der aussah, als ob ich mir mal kurz die Brust hätte abnehmen lassen...aber rechts ging auch einiges schief. Links hingegen sah es nur aus, als ob ich mehrere Male angeschossen worden war :) also so 2 cm lange Narben.

Das kommt ganz darauf an, was man gemacht hat. Bei einer VATS (video assisted thoracic surgery, Schlüssellochchirurgie) gibt es nur die Narben von den Löchern für die Kamera, Instrumente und Schläuche, also so 2-3 Löcher, je so ca. 2-3 cm lang. Mit dieser Art OP kann man auch ziemlich schnell wieder nach Hause gehen.

Wenn aber der Brustkorb "geöffnet" werden musste, wird die Narbe schnell mal 6, 7 - 10 oder mehr cm lang, die Heilung geht entsprechend länger und es gibt mehr Schmerzen.

Bei Medführer habe ich, so auf die Schnelle, eine ganz gute Zusammenfassung gesehen.

An deiner Stelle würde ich mal genauer in den OP Bericht reinschauen, was denn der Grund für die offene OP gewesen war, da sowas heutzutage eher der Ausnahmefall und nicht die Regel ist.

lg
eve