ACC 600

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
Melle279
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 09:35

ACC 600

Beitragvon Melle279 » Montag 17. Februar 2014, 15:02

Hallo,

meine Geschichte könnt ihr (von heute) in der Vorstellungsrunde lesen.

Meine Frage, im Krankenhaus und auch zu Hause sollte ich ACC 600 nehmen. Hab erst am 7.3 einen Termin beim Lungenarzt. Wie lange soll / muss ich das nehmen?

Aktuell hab ich noch Rückenschmerzen, hab aber das Gefühl das kommt vom Rücken. Bekomme dagegen Massagen, mein ganzer rücken ist extrem verspannt.... :cry:

Viele Grüße

Melle279
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 09:35

Re: ACC 600

Beitragvon Melle279 » Freitag 21. Februar 2014, 10:23

Halloooo? Keine Rückmeldungen? :lol:

summer
Foren As
Foren As
Beiträge: 80
Registriert: Donnerstag 4. Juli 2013, 11:26

Re: ACC 600

Beitragvon summer » Freitag 21. Februar 2014, 11:10

Hallo Melle,

warum sollst du ACC600 nehmen? Verschreibt mein Lungenfacharzt nur, wenn ich verschleimt bin. Ist ja ein Schleimlöser. Nehme dann morgens und mittags eine. Nicht abends, da man dann über Nacht abhustet. Ich hatte schon 5 Pneus, 2 davon mit Operation. Habe aber noch nie ACC danach bekommen.
Würde beim Lungenfacharzt mal vorher telefonisch nachhören.
Oder hast du noch eine andere Lungenerkrankung dabei oder eine Erkältung?

LG :)


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast