Allgemeine Ratschläge vor, während und nach Pneu

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
sehstern
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Montag 12. September 2011, 17:18

Allgemeine Ratschläge vor, während und nach Pneu

Beitragvon sehstern » Montag 19. September 2011, 18:48

Hallo ihr Lieben,
ich möchte gerne eine Sammlung an Ratschlägen eröffnen, in dem jeder das hinzufügen kann, was ihm vor, während und nach dem Pneu gut getan und der Heilung geholfen hat. So dass Du vielleicht etwas findest was Dir und deinem Körper gut tuen kann.


Natürlich kann jeder nur für sich sprechen und das was dem einem gut tut, kann dem anderen nicht so gut tun. Und es ist gibt natürlich kein Heilverprechen, sowas kann ja nichtmal ein Arzt geben, aber prinzipell mal eine Sammlung zu errichten kann nur sehr gut sein und wir können alle davon profetieren.

Gute Zeit und wers es braucht, gute Heilung!

Max

sehstern
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Montag 12. September 2011, 17:18

Re: Allgemeine Ratschläge vor, während und nach Pneu

Beitragvon sehstern » Montag 19. September 2011, 19:06

Also ich kann gleich mal anfangen

-Ich habe beim 2. Pneu vor und nach der Lungen-Op getrocknetes Schafgabenpulver ( http://www.myheimat.de/friedberg/ratgeber/hilft-bei-wunden-verletzungen-operationen-schutz-vor-strahlen-d213862.html ) von meiner Heilpraktikern empfohlen bekommen, auf dass die Wunden und Narben gut heilen. Und es ist alles sehr viel schneller gegangen und meine Narben schauen rechts (2.Pneu) viel besser aus als links.

- Präventiv rauche ich nicht,
-mach jeden morgen Gymnastik und kann dannach tiefer einatmen
- und ich singe viel, weil es mir leichte schmerzen nehmen kann (vllt weil es mich ablenkt) und mich besser atmen lässt.. Also, das natürliche Atmen wird gefördert.
-. Ernähre mich ausgewogen, mit viel Gemüse! um meinem körper die wichtigen Aminosäuren und was er alles braucht zukommen zu lassen.

Ich hätte mich damals gefreut, als ich nach meinem ersten Pneu dasaß und nix wirkliches wusste!

Love, max

Elvira
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2012, 15:54

Re: Allgemeine Ratschläge vor, während und nach Pneu

Beitragvon Elvira » Sonntag 8. Juli 2012, 15:54

Hallo allerseits,

mir hat nach meinem Spontanpneumo vor 17 Jahren (mein einziger bisher!!!) am besten, nach dem sofortigen Rauchstopp natürlich, Sport geholfen. Ich war bis dahin absolut unsportlich, musste also bei Null anfangen, und dementsprechend mühsam war es am Anfang auch. Ich habe mit langsamem Joggen angefangen und bin dann auch noch ins Fitness-Studio gegangen, und das hat mir unheimlich viel gegeben, sowohl körperlich als auch seelisch. Ich habe wieder viel mehr Vertrauen zu meinem Körper bekommen, das ja bei vielen Menschen nach solch einem Schock-Erlebnis erst mal gestört ist. Und für meine Lunge war dieses tiefe Atmen bei sportlicher Anstrengung sehr gut, das konnte ich ja dann bei den regelmäßigen Lufus beim Doc kontrollieren.

Alles Gute, Elvira


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast