Schwangerschaft

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
Meli
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 30. März 2010, 17:15
Wohnort: St. Martin in der Wart / Österreich

Schwangerschaft

Beitragvon Meli » Dienstag 5. April 2011, 16:51

Hey Leute!
Ich wollte mal durch die Runde fragen, ob es in diesem -Forum gibt, der trotz Lungenemphyseme eine Spontangeburt hatte, oder sich damit auskennt, ob es irgendwelche Besonderheiten oder Risiken oder so in einer Schwangerschaft gibt!??
Ich bin jetzt in der 23ten SSW und meine ärzte überlassen die Entscheidung ob Kaiserschnitt oder spontan ganz mir! Da es meine ertse Schwangerschaft ist und ich keinen anderen mit Lungenemphysemen kenne dachte ich mir, ich frag mal hier nach! Bei mir verläuft eigentlich bis jetzt alles ziemlich normal, so wie es sich eigentlich gehört, ich habe halt Kreislaufprobleme (wie bei vielen anderen Schwangeren auch) und leider auch sehr heftige Narbenschmerzen ( ich hatte im Feber 2010 eine VATS und 2 wochen darauf eine Thorakotomie) und da meine Brust und mein Bauch sich ja vergrößern spannen die Narben noch zusätzlich sehr, sodass ich sie mindestens 3 mal am Tag dick mit öl einschmieren muss!
Also, wenn jemand Erfahrung hat oder von Bekannten gehört oder was auch immer, wäre ich über eine Antwort sehr glücklich und dankbar!!!
Viele Liebe Grüße an alle
Meli

Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Re: Schwangerschaft

Beitragvon Bert » Mittwoch 6. April 2011, 19:51

Hi Meli,

meines Wissens gab es hier auch schon einige Beiträge zum Thema Pneu und Schwangerschaft
versuchs mal über die Suche rechts oben

ansonsten kann ich dir als Mann leider nicht viel mehr zu diesem Thema sagen ;)

LG und *Daumendrück* das alles gut geht :mrgreen:
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

kiki
Routinier
Routinier
Beiträge: 184
Registriert: Samstag 19. März 2011, 14:25

Re: Schwangerschaft

Beitragvon kiki » Freitag 8. April 2011, 22:07

Ich kann dir dazu nur soviel sagen, dass mir gesagt wurde, dass eine Schwangerschaft mit Spontangeburt kein Problem in der Zukunft darstellen würde. Allerdings betrifft das nur mich persönlich.
Ich würde darauf bestehen, dass sich Gyn und Chirurg mal austauschen... Ein Kaiserschnitt ist zwar weniger belastend, aber du hast eine weitere Narbe, die dich in Zukunft zwicken und zwacken wird.

majamia
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 23:27

Re: Schwangerschaft

Beitragvon majamia » Donnerstag 25. Juli 2013, 23:37

Spontangeburt, trotz Mantelpneu, der vor und nach der Geburt ständig present war. Man muß ja erst ganz zum Schluß pressen, bis dahin läuft alles von selbst.

Also: Keine Angst!!!


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast