Hyperventilation oder doch Atemnot?

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Hyperventilation oder doch Atemnot?

Beitragvon Bert » Montag 14. Dezember 2009, 10:14

Hi @all,

kennt sich wer damit aus bzw. gibt es Merkmale zur Unterscheidung?

Da ich manchmal bei Atemnot das Gefühl habe, wenn ich mich auf die Atmung konzentriere und versuche mich zu entspannen, es wieder besser wird - würde dann ja eher Richtung Hyperventilation gehen als normale Atemnot, oder?
Oder bilde ich mir das blos ein und bei konzentrierter Atmung und Entspannung wird auch normale Atemnot besser?

LG Bert :mrgreen:
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast