Lachen ist doch die beste Medizin

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
Benutzeravatar
Bert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 16:13
Wohnort: Neutrebbin - STOPPT CO2 ENDLAGER

Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon Bert » Sonntag 22. November 2009, 16:39

Hi @all,

ich habe in den letzten Wochen festgestellt das Lachen und so wirklich eine heilende Wirkung hat (glaube ich jedenfalls – und das ist ja das Entscheidente).Bild
Denn wenn es mir mal wieder nach Feierabend nicht so toll ging, ob nun durch nachwirkungen vom Pneu oder wie die letzten Tage wegen meiner Erkältung habe ich mir dann zu Hause was Lustiges im TVBild angesehen und hatte wirklich das Gefühl das es mir danach besser ging.Bild
Also Trübsal blasen gerade jetzt in der sowieso trüben Jahreszeit ist nicht wirklich toll, also Kopfhoch und immer schön lustig sein / bleiben.BildBild

LG BertBild
Bild
    Der Sommer ist die Jahreszeit in der es zu heiß ist
    das zu tun wofür es im Winter zu kalt war!

Benutzeravatar
elfenbiene
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2013, 23:48
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon elfenbiene » Donnerstag 30. Januar 2014, 00:41

Na toll mit meinen Lachflash anfälle habe ich mir schon einige kleine Pneus eingehandelt.... :? :cry:
Wünsche dir keine Wunder. Sei dankbar für kleine Erfolge.

tm-107
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 18. Mai 2013, 01:26
Wohnort: bei Berlin

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon tm-107 » Donnerstag 30. Januar 2014, 14:10

Echt? Pneu durch lachen? :shock:

Was es nicht alles gibt ... :?

Aber okay, wenn er spontan ohne Grund auftreten kann, warum dann nicht auch beim lachen.
Mitteilungen am besten per PN schicken, ich schaue hier nur sehr unregelmäßig rein.

Benutzeravatar
elfenbiene
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2013, 23:48
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon elfenbiene » Samstag 1. Februar 2014, 21:21

hallo grüße dich ja so ist das bei mir. Meist passiert es aber wirklich in ruhe bei mir. Lass mir das Lachen aber trotzdem nicht nehmen :D Mal gucken am kommenten Dienstag habe ich vorsprache in der Thoraxchirurgie vllt wird mir da endlich geholfen... :?
Wünsche dir keine Wunder. Sei dankbar für kleine Erfolge.

Ninchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 14:43

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon Ninchen » Freitag 21. Februar 2014, 14:05

Dass Lachen gesund ist scheint nach einem Sprichwort zu klingen, dabei ist es wissenschaftlich Bewiesen wie die Resultate mehrere Studien zeigen. Habe dazu schon vor langem einmal folgenden Artikel gelesen, welcher für mich Wegweisend war, mit den darin beschriebenen Erkenntnissen. http://www.paradisi.de/Health_und_Ernae ... /80796.php

Ich nahm mir die Zeilen zu Herzen und lache weiterhin oft und gerne, da es ja sogar Therapieverfahren geben soll. Nicht um mich selbst zu therapieren, sondern einfach weil es der Seele wohl tut und Freude schafft. Zudem macht es den zwischenmenschlichen Umgang so viel einfacher. Die Welt hat schon genug trauriges, da wirken unsere Lacher wie Balsam. Es stellt mich alleine schon auf, wenn ich irgendwo Menschen lachen höre!

Dein Problem elfenbiene kann ich allerdings nachvollziehen. Ich hatte noch nie einen Pneu durch Lachanfälle. Jedoch oft Muskelkater und einmal einen Zwerchfellriss. Aber da ist es halt wie überall im Leben...Extrem ist nie gesund, egal ob bei Nahrung, Sport oder Freizeit :lol:

Benutzeravatar
elfenbiene
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2013, 23:48
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon elfenbiene » Freitag 21. Februar 2014, 15:42

Hallo ninchen ich hatte ja jetzt op nun hoffe ich das ich irgendwann auch wieder ohne reuhe lachen kann.
Wünsche dir keine Wunder. Sei dankbar für kleine Erfolge.

tina27nrw
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Montag 24. Februar 2014, 20:52

Re: Lachen ist doch die beste Medizin

Beitragvon tina27nrw » Montag 24. Februar 2014, 22:24

Na super du kriegst deine Pneus beim lachen, ich kriege alles beim schlafen... Pneu beim schlafen bekommen und schonmal einen Ermüdungsbruch am Fuß beim schlafen bekommen :( :( :(

Also ich finde lachen zzt richtig mies von den Schmerzen her, aber trotzdem muss ich ständig über irgendwelche blöden Sachen lachen^^ weiß nicht ob das an den Medikamenten liegt :?: :|
Gott schuf den Mann stärker als die Frau um sie zu schützen, nicht um sie zu verletzen.


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast