Ängste nach 2x Pneumothorax

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
sunshine
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon sunshine » Mittwoch 28. April 2004, 15:42

Hallo liebe Leidensgenossen,
endlich bin ich auf dieses Forum gestossen. Ich hatte im letzten Jahr innerhalb von 3 Monaten einen Pneu auf der linken Seite. Das erste mal wurde ich mit einer Drainage behandelt und das zweite mal nach erfolgloser Schlauchbehandlung dann operiert. Es wurde etwas Lungengewebe entnommen und das Rippenfell entfernt, damit es verklebt. Nun ist die OP ein halbes Jahr her und ich spüre immer noch ab und an ein ziehen im Schulterblattbereich oder auch Schlüsselbeinbereich und links in der Gegend des Solarplexus. :? Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass mein Hals zuschwillt und ich keine Luft mehr kriege.
Ist das alles normal? Sind das evt. auch psychische Reaktionen?
Wie sieht es aus mit Sport? Wann darf man wieder fliegen (mir wurde gesagt ein halbes Jahr nicht, aber ich hab bedenken)? Wann darf man wieder "schwerer" heben (z. B. ne Wasser Kiste)?

Kann mir jemand helfen?

Danke schon mal!

Bis bald! :D

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Fire » Mittwoch 28. April 2004, 15:57

Hi Sunshine,

leichtere Beschwerden ab und an sind normal, der Zeitraum bis diese verschwunden sind ist recht unterschiedlich, gelegentliche Narbenschmerzen können sogar dauerhaft bleiben.
Das Gefühl das der Hals zuschwillt hat denke ich nix mit einem Pneu zu tun und sollten keine anderen med. Ursachen vorliegen ist es wohl ein psychisches Problem.

Die Auskunft mit dem Fliegen halte ich für recht vorsichtig gewählt, von daher ist das ok. Eine Kiste Wasser solltest du mittlerweile auch wieder problemlos heben können.

regards

Fire

sunshine
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon sunshine » Donnerstag 29. April 2004, 07:00

Danke schön Fire für die flotte Antwort!

Die Ängste sind doch sehr groß nach so einer Geschichte, denn man wird ja von heute auf morgen aus seinem normalen Leben gerissen.

So long....

Liebe Grüße, Sunshine

Andreas
Foren As
Foren As
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Andreas » Donnerstag 29. April 2004, 10:23

Dieses Hals zuschwillen könnte theoretisch von Asthma/Allergien kommen. Ich glaub das zwar in Deinem Fall eher nicht, sondern auch eher an ein psychisches Problem, aber nachschaun lassen kostet ja nix.


Grüsse
Andreas

Paulenz
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Paulenz » Donnerstag 6. Mai 2004, 09:55

Hallo,
ich hatte auch zwei pneus vor 9.Monaten...Hab eine op hintermir (meine rechte Lunge wurde da auch verklebt).....
Die schmerzen die Du beschreibst habe ich auch....Leider mal mehr mal weniger :( .... Ich habe 7.Monate nicht geraucht und nun habe ich so viel stress das ich wieder angefangen habe zu rauchen....Mich würde mal interessieren ob es viele gibt die nach einem pneu wieder damit angefangen haben??
Ich weiss das es dumm ist..(aber ich habe wirklich viele Probleme und eine Zigarette beruhigt mich sehr) :lol:
Viele Grüße Paulenz

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Fire » Donnerstag 6. Mai 2004, 17:05

<- raucht auch wieder.

Paulenz
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Paulenz » Donnerstag 6. Mai 2004, 21:34

Hallo Fire,
hast Du durchs Rauchen irgendwelche Probleme???
Würde mich freuen wenn Du antwortest.... :D
Lieben Dank Paulenz

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Fire » Freitag 7. Mai 2004, 13:28

Also Probleme habe ich dadurch nicht, allerdings erhöht rauchen das Risiko eines erneuten Pneus nicht ganz unerheblich.

Paulenz
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Paulenz » Freitag 7. Mai 2004, 13:55

Hallo Fire,
danke für deine Antwort....
Sag mal wieviel rauchst Du denn???
Und wie alt bist Du???
Viele Grüsse Paulenz

Fire
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 346
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Ängste nach 2x Pneumothorax

Beitragvon Fire » Freitag 7. Mai 2004, 15:23

me ist 26 und imo komme ich wieder auf ne Schachtel, an stressigen Tagen auch mal ein paar mehr,


Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast