Narben als Ursache ?

Hauptforum - Tausche Dich hier mit anderen aus.
christian
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00

Narben als Ursache ?

Beitragvon christian » Donnerstag 11. März 2004, 10:24

Hallo,

erstmal finde ich dieses Forum echt Klasse, tut wirklich gut von Leuten zu hören, die das selbe Schicksal teilen.
Mein Spontanpneu ist jetzt fast zwei Jahre her und wurde gleich operativ versorgt. Alles in allem hatte ich seither keine Probleme mehr.
Was mich jedoch quält ist die Angst vor einem Rückfall und nun habe ich oft gelesen, dass Narben (was immer das heissen mag) ein Pneu hervorrufen können. Auf meinem letzten Röntgenbild war eine Vernarbung des Lungengewebes, allerdings eher im mittleren bis unteren Teil der Lunge und nicht dort , wo die Resektion stattfand, zu sehen. Beschwerden habe ich eigentlich keine, ausser, dass wenn ich auf dem Rücken liegend einatme ein komisches Geräusch, wie ein Reiben, entsteht.
Weiss einer, was mit Narben als Ursache für ein sek. Pneu gemeint ist ?
Die Verklebung der Pleura verursacht ja auch Narben....

Zurück zu „Das Pneumothorax-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast