Die Suche ergab 192 Treffer

von Natsu
Mittwoch 17. Mai 2017, 19:57
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: kleines sich nicht schließendes loch
Antworten: 21
Zugriffe: 1396

Re: kleines sich nicht schließendes loch

Ich drück weiterhin die Daumen. Seb deinen Post fand ich sehr interessant, danke dafür. :) Das mit dem Leuchten kennen hier glaub viele.. weißt du wie viele Röntgenaufnahmen gemacht wurden bisher? Ich hab meine im letzten Jahr nach dem 2. Pneu mal angefangen zu protokollieren.. bei mir müssten es al...
von Natsu
Freitag 12. Mai 2017, 21:22
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: kleines sich nicht schließendes loch
Antworten: 21
Zugriffe: 1396

Re: kleines sich nicht schließendes loch

Red mit den Ärzten über deine Sorgen! Ich hoffe du hast Ärzte, die sich auch die Zeit nehmen dir zuzuhören und etwas zu erklären. Nur die können dir Sicherheit geben.. egal was wir hier sagen würden. Aber ich bin guter Dinge, nach allem was ich erlebt und hier so gelesen habe, dass sich das Problem ...
von Natsu
Freitag 12. Mai 2017, 13:33
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: kleines sich nicht schließendes loch
Antworten: 21
Zugriffe: 1396

Re: kleines sich nicht schließendes loch

Ich drück die Daumen, wie lief's?
von Natsu
Dienstag 18. April 2017, 20:33
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv
Antworten: 10
Zugriffe: 1441

Re: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv

Also ich hab nachdem wir hier geschrieben hatten auch langsam mit Yoga begonnen und auch langsam wieder die Rückenübungen von der Physio gemacht. Bisher ging alles gut, aber übertrieben viel habe ich nie gemacht. Zusätzlich versuch ich einfach besonders viel an der frischen Luft zu spazieren. Aktuel...
von Natsu
Dienstag 18. April 2017, 20:31
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Brustkorbschmerzen nach drittem Pneu
Antworten: 4
Zugriffe: 491

Re: Brustkorbschmerzen nach drittem Pneu

Ja ich habe einen Thread in der Vorstellungsrunde. Kurz: Ich hatte 3 offiziell, aber vermutlich hatte ich vorher schonmal einen, das wurde mir klar, nachdem ich wusste auf was diese Symptome hindeuten. ;-) 1. wurde mit Drainage behandelt. 2. operiert. 3. (auch trotz OP) mit Sauerstoff behandelt. Ich...
von Natsu
Dienstag 18. April 2017, 18:26
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Brustkorbschmerzen nach drittem Pneu
Antworten: 4
Zugriffe: 491

Re: Brustkorbschmerzen nach drittem Pneu

Hi Madeleine. Was genaues kann ich dir leider nicht sagen, vermutlich wie alle anderen hier auch. Ich würde aber vermuten, wenn der Pneu ja weg ist und du keine Atemnot, Blubbergefühl etc. hast, könnten die Schmerzen aus dem Rücken kommen. Ich hatte nach meinen Pneus und der OP immer eine halbwegs s...
von Natsu
Montag 10. April 2017, 20:28
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: kiffen nach pneu
Antworten: 6
Zugriffe: 711

Re: kiffen nach pneu

Ich denke auch, in das Thema musst du dich sonstwo einlesen und für dich selbst entscheiden was du tun und lassen willst. Hier wird dir wohl niemand zum Kiffen raten.
von Natsu
Donnerstag 2. März 2017, 19:57
Forum: Aktuelles
Thema: Fliegen mit erheblichen lungenschäden
Antworten: 2
Zugriffe: 1080

Re: Fliegen mit erheblichen lungenschäden

Hallo! Ich kann darüber ebenso wenig sagen, wie eve. Allerdings erinnere ich mich bei meiner Lungenfachärztin im Wartezimmer gelesen zu haben, dass auch ein ärztlich begleiteter Flug in manchen Fällen möglich wäre. Genaue Voraussetzungen usw. weiß ich leider auch nicht. Das ist vermutlich auch eine ...
von Natsu
Freitag 3. Februar 2017, 09:54
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv
Antworten: 10
Zugriffe: 1441

Re: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv

Hm ja kiki da hast du eh Recht... nur das zu akzeptieren fällt halt noch etwas schwer... Aber ich hab gestern mit meinem Rückentraining aus der Physio wieder begonnen und werd mich so halt mal rantasten.
Danke euch!
von Natsu
Mittwoch 1. Februar 2017, 13:31
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv
Antworten: 10
Zugriffe: 1441

Re: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv

Danke eve! Ich denke dann werd ich es wohl langsam wieder versuchen.. Habe ja in der Zwischenzeit auch schon Yoga gemacht und direkt im Anschluss war nie irgendwas.. Bei Bowling war ich insofern nicht sicher, als dass man ja beim Wurf meist kurzzeitig die Luft anhält.. da meinten meine Ärzte das sol...
von Natsu
Mittwoch 1. Februar 2017, 11:19
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv
Antworten: 10
Zugriffe: 1441

Sport nach unoperiertem Pneu-Rezidiv

Hallo ihr Lieben, ich muss mal wieder fragen, weil ich momentan wieder absolut unsicher bin. Ich hatte ja trotz OP im April nochmal ein Rezidiv Ende Oktober, das nur mit Sauerstoff behandelt wurde. Seitdem ist aber wieder Ruhe, da das nun auch schon 3 Monate wieder her ist will ich mir wieder mehr z...
von Natsu
Dienstag 31. Januar 2017, 16:34
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: allheilmittel vitamin D3 erfahrungen?
Antworten: 3
Zugriffe: 813

Re: allheilmittel vitamin D3 erfahrungen?

Hmm ich weiß nicht worauf genau du hinaus möchtest bei diesem Thema? Geht es dir generell um Gesundheit oder auch um Pneus? Aber so viel kann ich sagen, Vitamin D3 ist auch laut meiner Ärztin sehr sehr wichtig für das Immunsystem und wurde bei mir bei festgestelltem Mangel sofort dagegen gewirkt mit...
von Natsu
Dienstag 24. Januar 2017, 17:08
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: 1 Monat durch die Hölle
Antworten: 2
Zugriffe: 737

Re: 1 Monat durch die Hölle

Willkommen... ;) Hmm das klingt seeehr anstrengend.. 2 Drainagen und dann doch noch die OP, alles hintereinander. Ich hatte durch die Drainage auch immer sehr sehr starke Schmerzen und leider wirklich viel zu wenig Schmerzmittel dagegen bekommen... ich hoffe du bekommst da was Besseres! Ich hatte si...
von Natsu
Donnerstag 12. Januar 2017, 18:56
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Lunge hält nicht nach pleurodese
Antworten: 14
Zugriffe: 2211

Re: Lunge hält nicht nach pleurodese

Das ist toll, kiki. Ich freu mich auch für dich! :)
von Natsu
Montag 9. Januar 2017, 20:00
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Angst bis Horror
Antworten: 8
Zugriffe: 1393

Re: Angst bis Horror

Hm ich versteh deine Bedenken wirklich. Und ja, grade Arztbriefe etc. zu übersetzen.. ist ja schon in der Muttersprache schwer... Und ob ein Übersetzer einem mit den ganzen Fachbegriffen groß weiterhelfen könnte ist auch fragwürdig... Also Gründe für die Entfernung eines Lungenlappens hab ich mehrer...

Zur erweiterten Suche