Die Suche ergab 62 Treffer

von Fina
Montag 4. Januar 2016, 15:41
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Husten & Atembeschwerden nach OP
Antworten: 24
Zugriffe: 6366

Re: Husten & Atembeschwerden nach OP

Hi! Ich hab ebenfalls zeitweise Probleme beim ausatmen. DIe Ausatemphase ist verlängert. Normalerweise ist das Verhältnis Ein- Ausatmung 1:2 und bei mir teilweise 1:4 oder 1:5. Das kann man ganz einfach zählen. Das führe auch daraufhin zurück, dass die Muskeln zu sehr verkrampft sind. Ich halte es f...
von Fina
Samstag 2. Januar 2016, 22:48
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Husten & Atembeschwerden nach OP
Antworten: 24
Zugriffe: 6366

Re: Husten & Atembeschwerden nach OP

Ich habe sehr ähnliche Symptome. Schmerzen hinter dem Schulterblatt (Nervenschmerzen), Druckgefühl zwischen Brustansatz und Schlüsselbein, krampfartige Schmerzen in der Brust (Rippenfellschmerzen), niedrige Sättigung durch wenig Volumen, teilweise Sprechpausen durch zu wenig Luft usw. Intercostalneu...
von Fina
Mittwoch 30. Dezember 2015, 13:21
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

Ja gerade Schmerzen nach dem Essen sind typisch für Magenschleimhautentzündung.
Es gibt unterschiedliche Ursachen, auch durch Stress oder Medikamenteneinnahme kann so etwas entstehen.
Gut, dass es dir besser geht!
von Fina
Sonntag 27. Dezember 2015, 23:31
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

normalerweise werden dann Medikamente gegeben, welche die Magensäure neutralisieren, damit die Magenschleimhaut besser abheilen kann. Vielleicht war es bei dir auch nicht so schlimm. Ich hatte das mal ganz heftig und hatte schlimme Magenschmerzen
von Fina
Sonntag 27. Dezember 2015, 15:39
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

Wird die Gastritis nicht behandelt? Nicht das noch ein Magengeschwür auftritt.
von Fina
Montag 21. Dezember 2015, 19:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo an alle
Antworten: 7
Zugriffe: 2732

Re: Hallo an alle

lass dir was zum Schlafen geben, ein Beruhigungsmittel, das hilft nicht jedem, es kann aber das Schmerzempfinden verschieben. Und ausreichend Schmerzmittel !! Dann kannst du besser atmen, das ist wichtig, dass die Lunge belüftet ist, wegen Gefahr der Lungenentzündung. Dieses Brenn-gefühl könnten auc...
von Fina
Freitag 11. Dezember 2015, 10:41
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Starkes Druckgefühl mit Brustschmerzen
Antworten: 2
Zugriffe: 795

Re: Starkes Druckgefühl mit Brustschmerzen

Geh auf jeden Fall zum Arzt. Lass dich auch röntgen. Sicherheit geht vor. Ich kann dich aber beruhigen. Ich habe auch öfter mal starke Schmerzschübe, auch mit Druckgefühl in der Brust, Schwindel dazu und teilweise auch Atemnot. Und die Lunge war auf dem Röntgenbild super. Ich hatte nur einen Pneu, d...
von Fina
Freitag 4. Dezember 2015, 22:37
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

weiss nicht, ob sie das gesagt haben. Nur gesagt die Einziehungen kommen vom Rippenfell. Der Pneumologe sagt, das gehört nicht in sein Fachgebiet, das weiß er nicht.
von Fina
Freitag 4. Dezember 2015, 14:27
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

Das ist ja auch noch nicht so lange bei dir her.
Die Chirurgen sagen bei mir, dass es drei Monate (nach Entf. der Drainage) und länger dauern kann.
Beobachten, dokumentieren. Nicht vergessen ;)
Dir auch gute Besserung.
von Fina
Freitag 4. Dezember 2015, 14:01
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

Hi Die Flüssigkeit, die abgekapselt ist, sah man auch nur im MRT bei mir. Die Drainagebehandlung war langwierig bei mir, weil sie die OP nicht machen wollten, wegen eines seltenen Syndroms und sie wussten nicht, ob die Lunge gut verkleben würde. 5.-18.8. Drainage, die für mein Brustkorb zu dick war,...
von Fina
Freitag 4. Dezember 2015, 13:17
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Beule im Oberbauch
Antworten: 22
Zugriffe: 7162

Re: Beule im Oberbauch

Hallo! Ich habe auch oft eine Schwellung am li Rippenbogen, bei Pneu rechts (draingebehandlung). Die linke Seite muss mehr atmen. Beobachte mal deine Atmung. Ich hab oft, am Ende der Ausatmung dort Einziehungen, die werden vom Zwerchfell und Rippenfell ausgelöst, die Haut wird richtig rein gesaugt- ...
von Fina
Mittwoch 18. November 2015, 19:16
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen nach Pneu-normal???
Antworten: 12
Zugriffe: 5648

Re: Schmerzen nach Pneu-normal???

Hallo! Ich möchte das Thema hoch holen. Meine Drainage lag vom 5.-18.8. , danach war alles gut, mit leichtem Schmerzmittel soweit, unglücklicherweise 24.8. Bauchspiegelung wegen großer Eierstock-Zyste, seitdem habe ich Probleme mit dem atmen und Schmerzen und bekomme starke Schmerzmittel. Die Schmer...
von Fina
Donnerstag 29. Oktober 2015, 16:52
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Stiche in der Brust
Antworten: 1
Zugriffe: 3437

Re: Stiche in der Brust

Hi! Mein Pneu war im August mit 14 Tage Drainage. Ich habe immernoch starke Schmerzen und benötige noch starke Schmerzmittel, damit ich überhaupt halbwegs atmen kann. Der Arzt meint mind. bis Weihnachten.. Das Druckgefühl habe ich auch immernoch, vermehrt beim tiefen Atmen. Mehr nach Anstrengung. Da...
von Fina
Samstag 3. Oktober 2015, 12:52
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Nervenreizung nach Drainage, zu großer Schlauch
Antworten: 8
Zugriffe: 5880

Re: Nervenreizung nach Drainage, zu großer Schlauch

Lungenröntgen von Freitag keine Ablösung mehr. Schlecht tief atmen komme von der Pleurareizung durch das zusammen gefallen sein und Drainage und könne 3 Monate und länger dauern. Soll zum Pneumologe, ob ich eine Gasaustauschstörung habe. Die Lunge war vor Diagnosestellung mind 1 Woche schon eingefal...
von Fina
Montag 21. September 2015, 21:38
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Immer wieder nervender Husten noch nach Jahren
Antworten: 2
Zugriffe: 972

Re: Immer wieder nervender Husten noch nach Jahren

Hast du mal Kochsalzinhalation mittels Ultraschallvernebler versucht? Wurde mal ein Blutbild gemacht?
Röntgenbild fände ich auch gut.
LG Fina

Zur erweiterten Suche