Die Suche ergab 192 Treffer

von kiki
Sonntag 30. Oktober 2016, 10:58
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Nein, große Problem hab ich nicht mehr, aber bis man richtig fit ist, gehen eben Wochen ins Land. Ich hatte ja jetzt schon 3x eine VATS auf der rechten Seite, da kommen ein paar Narben zustande.
Aber Wiesbaden hat das dieses Mal hervorragend gemacht!
von kiki
Sonntag 30. Oktober 2016, 10:24
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Das liest sich doch prima. 40ml sind nichts. Es kann theoretisch auch sein, dass beim Ziehen der Drainage Luft gezogen wurde, es also gar nicht an der Lunge liegt. Daher macht abklemmen und Röntgen nach 24h schon Sinn. Wie wurde die Drainage gezogen? Ich musste feste in einen aufgepusteten Plastikbe...
von kiki
Sonntag 30. Oktober 2016, 09:08
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Und natürlich hält die Lunge! Sie hat es 26 Jahre getan! Aber man braucht manchmal Geduld... ich hab mich da auch sehr schwer mit getan. Die Ärzte sagten mir:
Wenns optimal läuft, bin ich nach OP 6-7 Tage im kkh, wenns mies läuft, können daraus 3-4 Wochen werden.
von kiki
Sonntag 30. Oktober 2016, 09:06
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Hm...2 Tage sind definitiv kein Standard!
Abklemmen sollte Standard sein.
Schmerzmittel benötigst du mehr und bessere. Novalgin und IBU hat mir auch nicht gereicht. Frag nach und lass dich nicht abspeisen.

Bist du denn bei guten thoraxchirurgen?
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 22:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

UPS Zu früh gesendet. Du bist doch Mittwoch erst operiert worden! Ich lag 3 Nächte nach OP noch auf intensiv. Gut... ich musste nachoperiert werden wegen Blut in der Lunge, aber trotzdem. Es braucht einfach Zeit! Aber das müssten die Ärzte doch wissen! Kein Mensch hier ist 3 Tage nach so einer OP wi...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 22:05
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Hallo Maria, Physiotherapie ist super, bekam ich nie! Es gibt aber bessere Teile zum Inhalieren als den triflo. Ich musste vor ein paar Wochen mit einem Überdruck gerät Inhalieren. Welche Schmerzmittel bekommst du? Du darfst keine Schmerzen haben!!! Ich bekam stärkstes Zeug. Selbst heute brauch ich ...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 18:22
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Ja, das ist normal. Was glaubst du, was ich gejammert hab??!! Das kennt jeder hier! Machst du Atemübungen? Bekommst du ausreichend Schmerzmittel? Bei mir hieß es, es darf in 24h Max 150ml in die Drainage fließen. 30h sind definitiv zu kurz! Versuch irgendwie, dich abzulenken... es geht dir bald bess...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 16:39
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Larafee hat recht! Die OP war schon richtig!


Wobei ich ja trotz OP das rezidiv hatte, aber es ist wohl wirklich sehr selten! Aber 5 von 100 ist eben nicht nix... und gehört man zu den 5, dann hat man es eben wieder zu 100 %
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 16:33
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Das ist nicht unnormal! Bei meiner ersten OP war mein Sohn gerade 2 und u g 14 Tage im kkh. Dieses Mal waren es 12 Tage. Was ich gehört habe sind es Minimum 3 Tage Sog nach OP. Gerade nach einer pleurodese (Entfernung Rippenfell) läuft ja auch noch viel Wundflüssigkeit nach. Frag mal, ob man erst kl...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 16:29
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Hallo
Antworten: 12
Zugriffe: 1355

Re: Hallo

Mach es dringend!
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 16:25
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10715

Re: Hallo aus Erfurt

Hallo Maria, Du arme! Ich stimme larafee zu... der sog sollte 4-5 Tage nach der VATS laufen. Ich hatte die gleiche OP zum 2. mal nach 2011 vor 7 Wochen. VATS mit pleurektomie, pleurodese und resektion der lungenspitze. Danach war der sog 5 Tage an, dann würde die Drainage nur geklemmt (damit man seh...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 11:11
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Hallo
Antworten: 12
Zugriffe: 1355

Re: Hallo

Ich war in Wiesbaden und kann die thoraxchirurgen in der Helios HSK wärmstens empfehlen. Prof. Schirren.
Ich glaub, ich wäre auch x Kilometer gefahren für jemand gutes.
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 10:38
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Hallo
Antworten: 12
Zugriffe: 1355

Re: Hallo

Und wenn auf dem CT nichts war, hast du gute Chancen nach einer OP die Sache aus der Welt geschafft zu haben.
Ich weiß wie du dich fühlst... mit dem rezidiv bin ich auch länger rumgelaufen, da keiner damit gerechnet hatte. Man fühlt sich echt mies!
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 10:36
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Hallo
Antworten: 12
Zugriffe: 1355

Re: Hallo

Ich hatte 2 CTs, 2011 und im August. Es wurde nie was gesehen. Trotz allem hatte ich einen Pneu rechts 2011, wurde operiert und hatte jetzt das rezidiv und wurde wieder operiert. Ja, die OP ist sch... aber ehrlich: rückblickend bin ich jetzt froh. Wie gesagt: gute thoraxchirurgie ist wichtig. 2011 l...
von kiki
Samstag 29. Oktober 2016, 10:10
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Hallo
Antworten: 12
Zugriffe: 1355

Re: Hallo

Hallo, Wenn es schon so lange besteht, würde ich jetzt noch mal ins kkh gehen, allerdings nur in eine wirklich sehr Gute thoraxchirurgie. Die Hoffnung, dass sich das von alleine gibt, hätte ich nicht mehr und das Risiko, dass es irgendwann komplett kollabiert und du als Notfall im kkh landest wäre m...

Zur erweiterten Suche