Die Suche ergab 83 Treffer

von ela65
Sonntag 6. Mai 2012, 12:01
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Bitte um Spontanhilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 1802

Re: Bitte um Spontanhilfe

Ein wahres Wort klar ausgesprochen. So ist es leider.
Liebe Grueße
ela
von ela65
Sonntag 6. Mai 2012, 11:35
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Bitte um Spontanhilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 1802

Re: Bitte um Spontanhilfe

Hallo, ich wuerde dir auch empfehlen zum Röntgen zu gehen. Es sind schon Anzeichen fuer eine Pneu (muss aber nicht sein). Nicht jeder macht leider auch große Probleme. Gerade wenn du im Juli wegfliegen möchtest, so hast du dann auch eine Sicherheit fuer dich, bevor du dann evt. doch im Urlaub Proble...
von ela65
Sonntag 11. März 2012, 08:37
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: EB - Es will nicht aufhören...
Antworten: 11
Zugriffe: 3669

Re: EB - Es will nicht aufhören...

Hallo und willkommen hier, auf jeden Fall bist du hier in deiner Situation richtig. Es tut mir sehr leid, dass du das mitmachst, was ja hier im Forum vielen passiert ist. Vor allem die Unsicherheit und die ständigen Schmerzen belasten die meisten. Mein Sohn war 16 als er die erste Begegnung mit Pneu...
von ela65
Freitag 2. März 2012, 13:05
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Klappe die 4.!!!
Antworten: 10
Zugriffe: 2708

Re: Klappe die 4.!!!

Hallo, Linda, das hab ich mir schon gedacht, dass die dich gleich behalten, als du nicht geschrieben hast. Tut mir unendlich leid fuer dich. :cry: Du hast recht, das macht einen richtig muerbe und man resigniert dann doch irgendwann. Wir haben irgendwann auch einfach nur noch abgewartet, dagesessen ...
von ela65
Donnerstag 1. März 2012, 14:54
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Op doch nicht gelungen:-(?
Antworten: 7
Zugriffe: 1986

Re: Op doch nicht gelungen:-(?

Hallo, Jens, wenn du die Möglichkeit hast, lass dich doch in eine Spezialklinik verlegen. Tut mir sehr leid, dass du die nächste Runde gehen musst. Eins ist sicher, irgendwann hat es ein Ende. Wir hatten auch eine sehr lange Durststrecke, vielleicht ist es bei dir ja dann gut. Ich muss sagen, nach m...
von ela65
Donnerstag 1. März 2012, 06:47
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Op doch nicht gelungen:-(?
Antworten: 7
Zugriffe: 1986

Re: Op doch nicht gelungen:-(?

Hallo, Jens, willkommen hier im Forum ;) :( Mein Sohn hatte auch immer wieder dieses Blubbern gespuert, uns wurde erklärt, dass es sich wahrscheinlich um Restluft, die der Körper noch absorbieren musste, handelt. Genau konnte das nicht wirklich jemand erklären. Solltest du dir sehr unsicher sein, da...
von ela65
Donnerstag 23. Februar 2012, 19:54
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Brauch mal Eure Erfahrungen...
Antworten: 5
Zugriffe: 2445

Re: Brauch mal Eure Erfahrungen...

Hallo Linda, heute war doch dein Termin in der Lungenklinik. Wie ist es gelaufen? Haben die dich ein wenig beruhigen können? Unserem Sohn geht es jetzt, fast genau 1 Jahr nach dem letzten Mal, gut. ER hat sich gut erholen können, auch der Kopf denkt jetzt wieder an andere Dinge. Das er aufgrund sein...
von ela65
Dienstag 21. Februar 2012, 16:56
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Brauch mal Eure Erfahrungen...
Antworten: 5
Zugriffe: 2445

Re: Brauch mal Eure Erfahrungen...

Hallo, Linda, morgen ist ja schon Donnerstag. Dann bekommst du bestimmt ein wenig Sicherheit und Gewissheit. Die Unsicherheit, plötzlich - meist ohne Vorwarnung - so von den Fueßen geholt zu werden, ist wirklich schlimm. Und unser Sohn hat dann auch auf jedes Blubbern (bei ihm war es Blubbern) gehör...
von ela65
Freitag 10. Februar 2012, 07:29
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Absolut nix gemerkt !!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 1738

Re: Absolut nix gemerkt !!!!

Hallo, naja, was mich beschäftigt, immer wieder, wieso hört ihr dann nicht auf zu kiffen/rauchen :?: Wenn die Lunge doch schon Probleme hat, wieso muss man dann das mit am wichtigsten Organ im menschlichen Körper noch mehr belasten? Du schreibst doch, dass es das 1. Mal sehr schlimm war mit Atemnot ...
von ela65
Mittwoch 25. Januar 2012, 13:02
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Bergsteigen nach intraoperativem Pneumothorax ?
Antworten: 2
Zugriffe: 1249

Re: Bergsteigen nach intraoperativem Pneumothorax ?

Hallo, steinmännli, leider willkommen hier im Forum. Dazu denke ich wird hier keiner richtig Stellung nehmen wollen und auch nicht können. Hast du einen richtigen Lungenfacharzt, den du befragen kannst? Wenn man wegen dem blöden Pneu auch noch sein Hobby erst einmal verliert, ist das wirklich böse. ...
von ela65
Montag 16. Januar 2012, 07:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: EB – Die Hoffnung stirbt zuletzt
Antworten: 8
Zugriffe: 3947

Re: EB – Die Hoffnung stirbt zuletzt

Hallo, Torsten Ja, es fällt ihm immer noch schwer, anderen darueber zu berichten. Die Enttäuschung immer wieder zu hören, immer noch nicht ist es gut, die ganzen Schmerzen und OPs und das ausgeliefert sein im KH, dass war zu viel fuer ihn. Die Zeit arbeitet fuer uns, wenn alles gut bleibt. Das letzt...
von ela65
Donnerstag 12. Januar 2012, 16:47
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: EB – Die Hoffnung stirbt zuletzt
Antworten: 8
Zugriffe: 3947

Re: EB – Die Hoffnung stirbt zuletzt

Hallo, Torsten deine Geschichte toppt glaube ich alle anderen. Schlecht fuer dich, dass du den Pneu frueher hattest, als die Ärzte noch gar keine Ahnung davon hatten, gut dass wir jetzt dran waren. Unser Sohn war 2010/2011 dran. Da hatten die Ärzte schon eine gewisse Erfahrung. Das mit dem Abhören i...
von ela65
Montag 26. Dezember 2011, 19:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Verlauf und Nachsorge
Antworten: 2
Zugriffe: 1727

Re: Verlauf und Nachsorge

Hallo und willkommen hier, es tut mir leid, dass ihr das jetzt erleben muesst. Mein Sohn hatte genau vor 1 Jahr das gleiche Problem. Er ist am 20.12. in die Klinik wegen Pneu links, in derselben Nacht kam dann rechts dazu. Links wurde er mit Pleurodese und Resektion der Lungenspitze operiert, rechts...
von ela65
Samstag 17. Dezember 2011, 13:35
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Habe oft noch Schmerzen- kann aber relativ gut durchatmen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1303

Re: Habe oft noch Schmerzen- kann aber relativ gut durchatme

Hallo, easy, wenn du diese Beschwerden hast, dann solltest du zur Abklärung doch zu einem Arzt gehen. Nur der kann dich dann wirklich beruhigen oder ggf. etwas unternehmen, sollte es doch ein erneuter Pneu sein. Schmerzen kennt hier ja jeder, aber bei jedem ist es ja auch anders. Wuensche dir alles ...
von ela65
Sonntag 20. November 2011, 10:58
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wundheilungsstörung nach Lungenspitzenresektion
Antworten: 1
Zugriffe: 1140

Re: Wundheilungsstörung nach Lungenspitzenresektion

Hallo, maxiN,
wurde bei dir denn schon einmal auf Keime untersucht, die
die Wunden nicht heilen lassen?

LG
ela

Zur erweiterten Suche