Die Suche ergab 4 Treffer

von pomsel
Mittwoch 21. Dezember 2016, 11:00
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Pneu im Urlaub (Südafrika)
Antworten: 9
Zugriffe: 1318

Re: Pneu im Urlaub (Südafrika)

Ach ja, also konnte natürlich lange nicht alles machen, was ich geplant hatte, und ich war insgesamt dann auch nur 3 Mal im Meer baden, weil die Wunde sich ewig nicht geschlossen hat. Aber unter den Umständen lief schon alles ganz gut. Ich bin wenigstens ein bisschen braun geworden haha.
von pomsel
Dienstag 20. Dezember 2016, 23:45
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Pneu im Urlaub (Südafrika)
Antworten: 9
Zugriffe: 1318

Re: Pneu im Urlaub (Südafrika)

Wollte mich noch mal kurz melden. Nach langem hin und her bin ich doch geflogen. Ich hatte also in den 5 Wochen der OP insgesamt 5 Flüge (zwischen 50 Minuten und 11,5 Stunden), die ersten 2 davon genau 2 Wochen nach OP/Pleurodese, und es ist alles gut gegangen. Allerdings wurde bei meiner Mama gerad...
von pomsel
Freitag 11. November 2016, 16:22
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Pneu im Urlaub (Südafrika)
Antworten: 9
Zugriffe: 1318

Re: Pneu im Urlaub (Südafrika)

Danke für die Antwort. Nehmen wir an der Arzt stellt mir ein Attest aus und die Fluggesellschaft lässt mich 3 Wochen nach einem Pneu nicht fliegen, erstatten die mir dann das Geld oder hab ich dann Pech gehabt?

Liebe Grüße
von pomsel
Freitag 11. November 2016, 15:44
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Pneu im Urlaub (Südafrika)
Antworten: 9
Zugriffe: 1318

Pneu im Urlaub (Südafrika)

Liebe Alle, ich (jung, groß, schlank) hatte das große Glück einen Spontan-Pneu im Urlaub zu kriegen. Ich bin Mittwoch in Kapstadt gelandet und Freitag fingen die Schmerzen an (da zwei Tage dazwischen liegen sind sich die Ärzte nicht sicher ob der Langstreckenflug was damit zu tun hat). Ich hab zuers...

Zur erweiterten Suche