Die Suche ergab 197 Treffer

von Natsu
Donnerstag 9. November 2017, 20:05
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)
Antworten: 30
Zugriffe: 532

Re: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)

Auch von mir alles Gute!! Ich hab wenig Zeit, daher nicht alles nachgelesen.. aber wurdest du auch über die Möglichkeit informiert die Verklebung mit Hilfe eines Antibiotikums herbeizuführen? Also das wurde mir nun von zwei Spezialisten (Frankfurt und Köln) erklärt... also wäre noch eine Alternative...
von Natsu
Donnerstag 9. November 2017, 19:59
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Der doppelte Spontanpneu
Antworten: 8
Zugriffe: 473

Re: Der doppelte Spontanpneu

Wie groß war der Pneu? :/ Tut mir auch leid zu lesen... Wurdest du über die verschiedenen Möglichkeiten der Verklebung informiert? Irgendwelche Prognosen? Also es gibt ja mehr als nur eine Möglicheit die Lunge mit dem Rippenfell zu verkleben... also bitte Hoffnung nicht aufgeben... :) Leicht gesagt,...
von Natsu
Samstag 4. November 2017, 15:24
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo Zusammen!
Antworten: 3
Zugriffe: 95

Re: Hallo Zusammen!

Mal mehr, mal weniger. Aber wir schauen doch regelmäßig mal rein... also nur her mit den Fragen wenn du was wissen willst.
von Natsu
Mittwoch 25. Oktober 2017, 19:26
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Flugreise nach Pneu
Antworten: 13
Zugriffe: 333

Re: Flugreise nach Pneu

Gute Besserung! Und ja, da schadets nicht mal beim Arzt vorbeizuschauen.

Aber freut mich sehr für dich, dass es gut lief und du eine schöne Zeit hattest! :)
von Natsu
Sonntag 22. Oktober 2017, 13:38
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Flugreise nach Pneu
Antworten: 13
Zugriffe: 333

Re: Flugreise nach Pneu

Larafee lief der Rückflug auch so gut?? Ich freu mich für dich! :)
von Natsu
Mittwoch 4. Oktober 2017, 18:44
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Flugreise nach Pneu
Antworten: 13
Zugriffe: 333

Re: Flugreise nach Pneu

Madeleine, freut mich dass das gut geklappt hat! :) Das macht doch irgendwie Mut. Du hattest ja auch trotz OP nochmal Pneus, hab ich das richtig im Kopf? Meine Familie plant auch für nächstes Jahr einen Urlaub und ich distanzier mich davon auch gedanklich total... obwohl die Ärzte mir gesagt haben i...
von Natsu
Sonntag 24. September 2017, 10:57
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Erfurt
Antworten: 139
Zugriffe: 10170

Re: Hallo aus Erfurt

Hey Maria,

das tut mir leid für dich.. :( wie groß ist das Rezidiv? Und was sagen die Ärzte?

Alles Liebe!
von Natsu
Samstag 23. September 2017, 10:57
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Angst vor Spannungspneu...!
Antworten: 22
Zugriffe: 552

Re: Angst vor Spannungspneu...!

Hallo Johannes, ich geh nicht auf alles hier ein, das macht mir selbst zu viel Panik wieder... Ich finde du solltest das wirklich mit Ärzten und Spezialisten besprechen, die dir da vielleicht auch Ängste nehmen können. Ich selbst hatte trotz VATS usw. nun schon mehrere (recht kleine) Pneus, und wurd...
von Natsu
Freitag 15. September 2017, 20:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schwangerschaft nach Pneu
Antworten: 5
Zugriffe: 2503

Re: Schwangerschaft nach Pneu

Hmm.. hier gibt's ja mittlerweile auch ein Mitglied, das einen Pneu während der Schwangerschaft bekommen hat... vielleicht haben wir Glück und sie kann uns später auch mal berichten wie es weiter lief.. also auch bzgl. Geburt... Bei meinem letzten Gespräch mit dem Professor in Frankfurt wurde mir mi...
von Natsu
Donnerstag 31. August 2017, 13:47
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)
Antworten: 30
Zugriffe: 532

Re: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)

Naja Komplikationen können immer auftreten natürlich auch bei hoch professioneller Arbeit. Und überall. Das sind Dinge, für die dieses Forum wirklich nicht hilfreich ist. ;) Es gibt neben der mechanischen Pleurodese und der Talkumpleurodese auch noch eine chemische Pleurodese mit z.B. Doxycyclin. Da...
von Natsu
Donnerstag 31. August 2017, 12:11
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)
Antworten: 30
Zugriffe: 532

Re: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)

Also, dass man in einem deutschen Krankenhaus mehr oder weniger dazu bequatscht wird, eine Talkumpleurodese machen zu lassen ist echt unüblich, würde ich behaupten. Ich war ja schon in mehreren und auch in zwei österreichischen Krankenhäusern.. also das ist in unserer Gegend wirklich nicht üblich be...
von Natsu
Donnerstag 31. August 2017, 11:29
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)
Antworten: 30
Zugriffe: 532

Re: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)

Ah, alles klar, dann hab ich das wirklich beim Lesen falsch verstanden. :) Ist doch klar, dass man da nicht so flott wieder auf den Beinen ist. Allein der psychische Aspekt macht da ja auch extrem viel aus. Nimm dir die Zeit, die du brauchst und taste dich langsam wieder heran. Mir wurde nun auch ge...
von Natsu
Mittwoch 30. August 2017, 11:21
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)
Antworten: 30
Zugriffe: 532

Re: Mitten im Verarbeitungsprozeß ;)

Huhu. :) Hab ich das richtig verstanden, dass dir gesagt wurde, dass durch die Talkumpoudrage ein höheres Rezidivrisiko bestünde? Das hab ich so noch nie gehört.. ich hab ja mittlerweile auch verschiedene Thoraxchirurgen angehört, da wurde mir eher vermittelt, dass eine Talkumpleurodese grundsätzlic...
von Natsu
Freitag 25. August 2017, 21:22
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Wie Gemüse unsere Lungen verletzt
Antworten: 11
Zugriffe: 11093

Re: Wie Gemüse unsere Lungen verletzt

Hm der vorige Beitrag hier wirkt etwas wie Spam.. ;) aber spannendes Thema, wär ich sonst nie drauf gekommen, dass ein Gemüse nächtliche Hustenanfälle auslösen kann.. die hab ich nämlich auch. Aber am Ende kommen die doch nur vom Verschlucken oder durch den offenen Mund atmen beim auf dem Rücken lie...
von Natsu
Freitag 25. August 2017, 21:17
Forum: Krankenhäuser und Kliniken
Thema: Uni-Klinik Köln, Ursachenforschung
Antworten: 9
Zugriffe: 674

Re: Uni-Klinik Köln, Ursachenforschung

Also das Gespräch hatte natürlich noch mehr Inhalt und war grundsätzlich nicht schlecht, der Oberarzt wusste wovon er spricht.. und war auch sehr realistisch und hat mir dringend z.B. von einem neuen CT usw. abgeraten, weil die Strahlenbelastung einfach zu hoch ist. Aber ja.. da noch irgendetwas her...

Zur erweiterten Suche