Die Suche ergab 62 Treffer

von Fina
Freitag 20. Januar 2017, 10:36
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Angst bis Horror
Antworten: 8
Zugriffe: 1387

Re: Angst bis Horror

Um an den unteren Lappen dran zu kommen, das geht nur in einer offenen OP. Ich weiß den Zugang aber nicht, wie das gemacht wird. Mit der endoskopischen OP kann man nur den oberen Lappen festkleben, was in der Regel immer auch zuerst gemacht wird, ich habe auch Emphysem. Das reicht in der Regel, Risi...
von Fina
Freitag 13. Januar 2017, 11:50
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax
Antworten: 10
Zugriffe: 1854

Re: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax

Ja das ist Wunschdenken. Das dachte ich auch so. Ich habe kürzlich erst mit meinem Hausarzt darüber gesprochen, wie es sein kann, dass mir bislang gesagt wurde, ich sei völlig gesund und es doch gar nicht bin. Bevor ich in eine Lungenklinik ging, zwecks Diagnostik, rief mein Hausarzt vorher an, rede...
von Fina
Sonntag 8. Januar 2017, 21:10
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax
Antworten: 10
Zugriffe: 1854

Re: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax

Der Gendefekt war bekannt , 1996. Ein Teil hat Lungenemphysem, wie ich. Das Durchschnittalter kommt so zustande, dass alle Zellen nicht optimal arbeiten, Organe schneller erschöpfen und versagen, die Zellen altern schneller durch die Zellteilung und weil DNA schlecht repariert werden kann- anders wi...
von Fina
Montag 2. Januar 2017, 16:41
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax
Antworten: 10
Zugriffe: 1854

Re: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax

Ich bin in Adoptivkind. Also gibt es da keine weiteren Infos. Sekundärer Pneu ja. Ursache ist ein Gendefekt, weltweit 250 bekannte Patienten, 18 bekannte in D. Das ist auch das "Problem". Letztes Jahr bekam ich den ersten Pneu. Röntgen, CT alles OK. Man fand keine Ursache. Die Drainage lag...
von Fina
Mittwoch 28. Dezember 2016, 18:32
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax
Antworten: 10
Zugriffe: 1854

Re: Sauerstoffbedarf nach Pneumothorax

Seit der OP im August habe ich 24 h Sauerstoff- immer noch. Die Histologie der Lungenabschnitte hat gezeigt- Fibrosierung- Lungenemphysem- chronische Entzündung. Das Lungen-emphysem ist die Ursache für die Pneus. Geraucht habe ich noch nie! Die Ursache für das Emphsem ist genetisch bedingt. Zwei CT ...
von Fina
Sonntag 27. November 2016, 18:48
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen innere Narben
Antworten: 7
Zugriffe: 1313

Re: Schmerzen innere Narben

Ich hab auch diese Beschwerden und auf Schmerzmittel eingestellt. Die Nerven sind in dem Bereich beschädigt und Nervenschmerzen sind teilweise sehr stark und schlimm. Das ist eine "Intercostalneuralgie" unter Umständen. Auch Epilepsiemittel können helfen. Von den Schmerzen könnte ich kein ...
von Fina
Sonntag 27. November 2016, 18:45
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wie lange Schmerzmittel?
Antworten: 3
Zugriffe: 853

Re: Wie lange Schmerzmittel?

Du benötigst so lange ausreichend viel Schmerzmittel, wie du noch gut atmen kannst. Wenn du eine Schonatmung bekommst, weil du reduziert hast, dann ist die Gefahr der Lungenentzündung groß. Bei Schmerzen immer ausreichend Schmerzmittel, mit dem Arzt aber immer absprechen. Ibu geht auf den Magen. Ibu...
von Fina
Sonntag 27. November 2016, 18:43
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Einatmenvolumen
Antworten: 6
Zugriffe: 1102

Re: Einatmenvolumen

Meins ist verringert, das hat aber andere Ursachen.
von Fina
Sonntag 27. November 2016, 18:42
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Es blubbert beim liegen auf dem Rücken
Antworten: 6
Zugriffe: 1233

Re: Es blubbert beim liegen auf dem Rücken

Das sind auch noch Ausdehnungsprobleme der Lunge, das kann sich mal wie blubbern oder knarren anfühlen. Immer brav die Atemübungen machen.
von Fina
Dienstag 20. September 2016, 10:37
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen
Antworten: 24
Zugriffe: 2117

Re: Schmerzen

Beim Schmertherapeut?
von Fina
Samstag 17. September 2016, 10:48
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen
Antworten: 24
Zugriffe: 2117

Re: Schmerzen

Ich hab ja auch ständig Schmerzen und von da her, kann ich es auch nicht sagen, ob was Neues ist. Da beobachte ich auch, ob ich vermehrt Atemnot habe, irgendwo was gluckert und bin von anderen Symptomen ausgegangen, als nur von den Schmerzen. Und dann, als ich nicht mehr an ein Rezidiv gedacht habe,...
von Fina
Samstag 17. September 2016, 10:46
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Lunge hält nicht nach pleurodese
Antworten: 14
Zugriffe: 2194

Re: Lunge hält nicht nach pleurodese

Zu mir habne sie gesagt, Bullae können sich auch wieder neu bilden.
Ich hatte drei ganz kleine Bullae, die man im CT nicht gesehen hat.

Alles Gute, hoffe es hält !
von Fina
Samstag 10. September 2016, 22:50
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen
Antworten: 24
Zugriffe: 2117

Re: Schmerzen

Mir hat das ein Thoraxchirurg gesagt, woher die Schmerzen kommen. Der Schmerztherapeut hat das bestätigt. Meine NErvenschmerzen sind meistens lageabhängig, aber nicht immer. Ich habe sehr oft Schmerzen am Brustbein. Der Chirurg hat mir das so erklärt, dass Problem ist der Drainagezugang, denn unter ...
von Fina
Freitag 9. September 2016, 08:53
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Doch erneut OP
Antworten: 2
Zugriffe: 497

Re: Doch erneut OP

Du hattest eine OP (was wurde da gemacht?) und hast jett auf der operierten Seite ein Rezidiv ??
Ich wünsche Dir alles Gute für die OP !
von Fina
Donnerstag 8. September 2016, 09:47
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Schmerzen
Antworten: 24
Zugriffe: 2117

Re: Schmerzen

Hi Ich finde das auch komisch, mit deiner großen Narbe. Nach de Pneu Rezidiv wurde meine Lunge jetzt verklebt, ich hab drei kleine Löcher, das wurde endoskopisch gemacht. Letztes Jahr hatte ich auch eine recht große Drainage. Vor der OP sagte man mir, dass teilweise Schmerzen zurückbleiben können, u...

Zur erweiterten Suche