Die Suche ergab 10 Treffer

von Faltenhundmama
Donnerstag 14. April 2005, 18:34
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Hallo Hälge! Aus dieser Tatsache lernt man ja zum Glück auch, das Problem ist nur, dass die Spezialklinik 2 Stunden Autofahrt entfernt ist und man ohne Anmeldung eines allgemeinen KH gar nicht aufgenommen wird. Da hoffe ich nur, dass kein Pneu mehr vor der Tür steht und ein anderer Arzt die Drainage...
von Faltenhundmama
Montag 11. April 2005, 20:09
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Na das macht ja Mut, aber ich denke positiv und hoffe auf´s Beste.

Gruß
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 20:46
Forum: Krankenhäuser und Kliniken
Thema: Thoraxchirurgie Großhansdorf bei Hamburg
Antworten: 4
Zugriffe: 6954

Thoraxchirurgie Großhansdorf bei Hamburg

Sehr zu empfehlen, da das KH auf Lungenkrankheiten spezialisiert ist und auch so eingerichtet ist. Sehr fähiges Personal (auch die Pfleger und Schwestern) sowie nette Ärzte, die wirklich fähig und kompetent sind. +++
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 20:42
Forum: Krankenhäuser und Kliniken
Thema: Städtisches Krankenhaus Wismar
Antworten: 0
Zugriffe: 1446

Städtisches Krankenhaus Wismar

Wie schon gechrieben, kann ich das KH nicht empfehlen. Es wurden falsche Medikamente verabreicht, die Behandlungsmethode war falsch und die Drainagen falsch gelegt. Jedem viel Glück, der hier landet. Lieber gleich woanders hin verlegen lassen.
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 19:41
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Fliegen nach Pneu
Antworten: 8
Zugriffe: 1875

Fliegen nach Pneu

Hallo!
Nach meiner OP wurde mir abgeraten in den nächsten 6 Monaten auch nur an´s Fliegen zu denken. Diese Aussage stammt aus der Thorax-Klinik Großhansdorf bei Hamburg. Jetzt ist dir wahrscheinlich noch weniger geholfen, aber so ein Pneu ist ja nun wirklich keine schöne Sache.
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 19:38
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Hallo Lenchen! Also mittlerweile ist "nur" noch die rechte Brust, die Achsel und Teile am Rücken taub. Hoffe wirklich, dass sich das bald von selbst erledigt. Ich hatte im ersten KH Tramal bekommen und noch so einige andere Sachen. Abgesehen davon, dass ich diese Kombination überhaupt nicht vertrage...
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 17:10
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Das hatte man mir auch gesagt, leider waren sich die Ärzte alle nicht einig. Bei einem Arzt hieß es 2-3 Monate, dann ein halbes Jahr oder was am Besten war: die Nerven regenerieren sich gar nicht mehr. Da soll noch einer hintersteigen.
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 17:03
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Hallo nochmal, für viele vielleicht interessant: Bin 23 , war Raucher, wiege 55 Kg bei 1,82 m Größe. Habe das Rauchen lieber sein lassen (was nach 4 Woche KH nicht mehr schwer fällt). Leider hab ich als weibliche Person wohl Pech gehabt, es sind ja sonst wohl mehr die Männer btroffen. Meine Zimmerge...
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 16:36
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!
Antworten: 11
Zugriffe: 2701

Wünsche jedem fähige Ärzte und gleich eine Fachklinik!

Hallo! Hatte schon letztes Jahr im Juni mit gerade gewordenen 23 meinen 1. Pneu. Habe aber erst jetzt intensiv nach einer Web-Site geforscht und bin glatt fündig geworden. Also ich hatte komischerweise 1 Monat vor meinem Pneu höllische Schmerzen, die ich eher der Schulter (hinten gefühlt) zugeordnet...
von Faltenhundmama
Sonntag 10. April 2005, 16:26
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Wie lange wart Ihr Krankgeschrieben?
Antworten: 35
Zugriffe: 24893

Wie lange wart Ihr Krankgeschrieben?

Hallo! Hatte schon letztes Jahr im Juni meinen 1. Pneu. Habe aber erst jetzt intensiv nach einer Web-Site geforscht und bin glatt fündig geworden. Also ich hatte komischerweise 1 Monat vor meinem Pneu höllische Schmerzen, die ich eher der Schulter (hinten gefühlt) zugeordnet habe. Bin dann ohne Sch...

Zur erweiterten Suche