Die Suche ergab 32 Treffer

von Klaus
Montag 19. November 2012, 11:39
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Re: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

Hallo alle zusammen, die letzten Monate der TCM-Anwendungen haben mir letzten Endes eine leichte Besserung gebracht. Am ehesten halfen mir die Akupunktur-Sitzungen. So hat sich das nächtliche Schwitzen fast auf Null reduziert. Nur am Tag erwischen mich Schwitzattacken doch noch, aber es ist wohl nic...
von Klaus
Dienstag 21. August 2012, 09:32
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Re: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

Hallo mal wieder, ein kurzer Statusbericht zur Kinesiologischen Anwendung: es hat nichts gebracht! Auch die angebliche Weizenunverträglichkeit ist unbegründet. Alternativ habe ich nun ein (letzten) Weg eingeschlagen: TCM Die Allgemeinärztin hat lange Zeit TCM in China gelernt und sieht die übliche w...
von Klaus
Dienstag 7. August 2012, 13:07
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Körpergefühl nach erstem Pneu.
Antworten: 10
Zugriffe: 3354

Re: Körpergefühl nach erstem Pneu.

...geh doch zu Deiner Beruhigung zu einem Lungenfacharzt. Ich hatte das kurz nach der zweiten OP (beide Flügel wurden operiert) gemacht und habe das Lungenvolumen testen lassen sowie ein Belastungs-EKG durchgeführt.
von Klaus
Mittwoch 13. Juni 2012, 08:37
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Re: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

...ja - das solls auch bei Männern geben! Meine Frau (die arg unter wechseljahrbedingtem Schwitzen leidet aber tapfer Hormongaben zur Linderung ablehnt) witzelt immer dass ich ihr das ein wenig abnehmen würde... :D Wie angekündigt war ich gestern bei meinem Hausarzt, der auch geprüfter Therapeut für...
von Klaus
Dienstag 12. Juni 2012, 13:46
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Re: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

Hallo Eve,

ja das habe ich ja schon alles hinter mir wie oben kurz beschrieben. Alles beste Werte.
Deshalb ja nun nochmal dieser andere Weg.

Viele Grüße,
Klaus
von Klaus
Dienstag 12. Juni 2012, 12:51
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Re: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

Hallo Laser, nun das Schwitzen betrifft eigentlich meinen gesamten Körper. Besonders spüre ich's auch am Kopf und Rücken. Da genügt oft schon ein etwas zügigerer Gang in die Stadt. Soeben habe ich mit der Signal Iduna telefoniert, bei der ich eine zusätzliche Krankenversicherung habe. Selbst wenn ic...
von Klaus
Dienstag 12. Juni 2012, 08:42
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Physioenergetik / Holistische Kinesiologie
Antworten: 10
Zugriffe: 3449

Physioenergetik / Holistische Kinesiologie

Hallo liebe Alle! Nach über einem Jahr Pause habe ich mich mal wieder an dieses Forum erinnert. Es lebt also immer noch und die vertrauten Teilnehmernamen finde ich auch noch - gut so! Nach meinen beiden Lungen-OPs nach Spontanpneumothorax im Jahr 2009 geht es mir soweit gut. Soweit soll heißen, das...
von Klaus
Mittwoch 13. April 2011, 07:20
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Und noch so ein undichter
Antworten: 2
Zugriffe: 1020

Re: Und noch so ein undichter

Hallo Berndschen, das hört sich ja wirklich horrormässig an! Dann erst mal gute Besserung!!! Wenn Du Dich operieren lassen willst / mußt, dann kann ich Dir das JoHo (Josefs Hospital) in Wiesbaden empfehlen. Dort wurde ich 2009 im Abstand von 8 Wochen an beiden Lungenflügeln operiert (Resektion der o...
von Klaus
Montag 7. März 2011, 14:32
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo Zusammen
Antworten: 6
Zugriffe: 1419

Re: Hallo Zusammen

Hallo Denny, bei mir war's ähnlich - auch der rechte Flügel wies die gleiche Ansammlung von großen Bläschen auf wie der linke. Nach dem Gespräch mit den Chirurgen habe ich noch einen Termin bei einem (von der Klinik unabhängigen) Lungenfacharzt wahrgenommen. Auch er riet mir damals (2009) zur zweite...
von Klaus
Mittwoch 8. Dezember 2010, 08:36
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Klimaerwärmung? vs. Schneechaos?
Antworten: 8
Zugriffe: 11400

Re: Klimaerwärmung? vs. Schneechaos?

...genau so ist's leider! Durch das Abschmelzen der Polkappen (und wer will das noch leugnen nach den neuesten Forschungsergebnissen, außer weltfremden Ignoranten) und der damit immer kleiner werdenden Eismasse, werden die oberen wärmeren Wasserschichten, die vom Golfstrom wie durch ein Förderband h...
von Klaus
Dienstag 14. September 2010, 14:30
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Den Spontanpneumothorax den keiner bemerkte
Antworten: 7
Zugriffe: 3558

Re: Den Spontanpneumothorax den keiner bemerkte

Hallo Andreas, logisch ist Natur und frische Luft eine gute Kombination, daher kommt ein Fitness-Studio auch nicht in Frage (dicke Luft usw. - wegen meiner Bandscheibe musste ich mal Rückentraining machen). Der Wald ist sogar in der Nähe, aber ich wohne am Berg und Richtung Taunus wird's mir einfach...
von Klaus
Dienstag 14. September 2010, 13:08
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Den Spontanpneumothorax den keiner bemerkte
Antworten: 7
Zugriffe: 3558

Kondition / Ausdauer

Hallo alle, nach nun einem Jahr seit meinen beiden Lungen-OPs (endoskopische Entfernung der beiden Lungenspitzen)war ich gestern beim Lungenspezialisten, um noch einmal sicher zu gehen dass alles OK ist, da ich seitdem verstärkt ins Schwitzen gerate, selbst ohne besondere Anstrengung, was ich vorher...
von Klaus
Mittwoch 28. Juli 2010, 07:30
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hilfe!!! =(
Antworten: 29
Zugriffe: 4807

Re: Hilfe!!! =(

Halli-hallo, zum Thema Schmerzen: Vor gut 4 Jahren hatte ich einen heftigen Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich. Nach Einnahme des oft üblichen Diclofernac-haltigen Schmerzmittels, war kaum Besserung zu spüren. Ich ging auf einen Tipp meiner Lebensgefährtin zur Physiotherapeutin, um es mal mi...
von Klaus
Donnerstag 15. Juli 2010, 22:49
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Leben nach dem Pneu
Antworten: 25
Zugriffe: 4118

Re: Leben nach dem Pneu

Hi Alexander_K, freut mich dass das Deo auch bei Dir so gut wirkt! Klar - man schwitzt natürlich auch weiter, aber wie Du schreibst - man riechts nicht mehr.... Aber auch die Schweißflecken im Achselbereich sind signifikant reduziert. Ja - Cadenza kann das Deo doch mal unter "harten" Bedin...
von Klaus
Dienstag 13. Juli 2010, 07:39
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Leben nach dem Pneu
Antworten: 25
Zugriffe: 4118

Re: Leben nach dem Pneu

Hallo Laser, ich benutze es einmal am Tag, morgens nach dem Duschen. Zwei bis vier kurze Sprühstöße unter die Achsel genügen völlig. Und die Wirkung hält wirklich bis in den späten Abend hinein an und gerade auch bei den aktuellen Temperaturen! Kein Schweißgeruch mehr, den ich seit der beidseitigen ...

Zur erweiterten Suche