Die Suche ergab 7 Treffer

von steppi
Dienstag 5. August 2003, 20:13
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie IV
Antworten: 4
Zugriffe: 2097

Ursachentheorie IV

für milbo... Hallo! Du sagtest, du bist Anhänger der Ernährungstheorie. Ich glaube, dass Ernährungsfehler über viele Jahre auch wiederum nur einen Teil der möglichen Ursachen für eine Gewebeproblematik der Lunge ausmachen. Ich bin davon überzeugt, dass auch die anderen großen Bereiche einen wesentli...
von steppi
Montag 4. August 2003, 16:35
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie III
Antworten: 2
Zugriffe: 1853

Ursachentheorie III

Wenn Thoraxchirurgen sagen, es gäbe keinen Zusammenhang zwischen Ernährung und Pneus, dann kann ich nur herzlich lachen. Sie können vielleicht sagen, "ich weiß nicht, ob es keinen Zusammenhang zw. Ernährungsfehlern und Pneus gibt"! Alles andere ist Spekulation! Natürlich hat das, was wir essen irgen...
von steppi
Montag 4. August 2003, 16:11
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie II
Antworten: 3
Zugriffe: 2087

Ursachentheorie II

hallo ist schon alles klar, das mit der Epidemiologie, sollte meiner Meinung nach aber keine Ausrede sein und auch keine Entschuldigung, dass vieles im Denken der Schulmediziner sehr kurzfristig angelegt ist. Natürlich reicht es, das Loch zu flicken, aber nur wenn es auch wirklich funktioniert!!!!!!...
von steppi
Sonntag 3. August 2003, 14:15
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Was soll ich tun?
Antworten: 5
Zugriffe: 2467

Was soll ich tun?

Hallo alex! Zuallererst immer cool bleiben, das ist das Wichtigste! Du hast keine Atemnot und auch keine Schmerzen, somit kann es noch nicht ganz so schlimm sein. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass du abermals einen Pneu hattest. Ich weiss nicht, wie du selbst an dir testest, ob dieses Blubbern w...
von steppi
Sonntag 3. August 2003, 13:49
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie II
Antworten: 3
Zugriffe: 2087

Ursachentheorie II

Weiteres zu meinen Ursachentheorien: Ich bin davon überzeugt, dass die (offiziellen) Ursachentheorien der Thoraxchirurgen sehr oberflächlich sind. Wenn man einen Arzt fragt, warum man denn einen Pneu bekommt, dann hört man stets die gleichen Antworten: "Angeborene Gewegeschwäche der Lunge (Endozyste...
von steppi
Dienstag 29. Juli 2003, 20:45
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie
Antworten: 6
Zugriffe: 2242

Ursachentheorie

krass, dass die dich erst nach der 8. pneu operiert haben! bei mir wurde schon bei der ersten eine operation in erwaegung gezogen und bei der 2. wurde ich direkt minimal invasiv operiert. der arzt meinte, man solle auf jeden fall immer operieren wenn es nach lungenblaeschen an der aussenseite der L...
von steppi
Sonntag 27. Juli 2003, 14:27
Forum: Das Pneumothorax-Forum
Thema: Ursachentheorie
Antworten: 6
Zugriffe: 2242

Ursachentheorie

Hallo! Schon seit einigen Jahren suche ich eine solche Seite. Schön, nun eine gefunden zu haben. Ich glaube, dass rund um das Thema ein sehr großer Wissensmangel herrscht, leider oft auch unter Ärzten, ja sogar Fachärzten. Ich hatte seit 1993 15 Spontanpneus! Thorakoskopie nach dem 8., dann doch Rez...

Zur erweiterten Suche